Hier weiterlesen

Näher an der Realität?:Was die neuen Abgas-Tests bedeuten

Im September 2017 halten neue Messmethoden für Auto-Abgase Einzug. Bei der Messung des Partikel- und Stickoxidausstoßes und bei den Labortests für Verbrauchs- und CO2-Angaben gibt es Neuerungen. Doch was bedeuten die?

Was ändert sich genau unter diesem WLTP-Zyklus?Viele Details: So dauert der Labortest zehn Minuten länger und kommt nur noch auf 13 Prozent Stillzeit. Die gesamte Zykluslänge simuliert mit 23,25 Kilometern eine mehr als doppelt so lange Strecke wie der NEFZ. Die Maximalgeschwindigkeit liegt bei 131 Stundenkilometern statt bisher 120 Stundenkilometern. Außerdem werden Sonderausstattungen für Gewicht, Aerodynamik und Bordnetzbedarf berücksichtigt. Quelle: dpa
Artikel weiterlesen
Alles zum Thema Europäische Union
 
WiWo ProFound :Frühzeitig informiert mit dem Experten-Newsletter
WiWo Pro

Haben Sie noch den Überblick über die Flut an Nachrichten in Ihrem Fachgebiet? Fragen Sie sich oft, wie Sie schneller an die wirklich wichtigen Neuigkeiten herankommen? Wir haben die Lösung. Mehr...

Twitter

Facebook

Partnerangebote
FirmenTV-Logo Beratung-Logo
Partnerhandwerker-Logo
Gastrotipps-Logo

Unternehmen

Finanzen

Politik

Erfolg

Lifestyle

Technologie

Skoda Karoq 2.0 TDI 4x4: Schicker, variabler und teurer

Die Zeiten polarisierender Modelle sind bei Skoda vorbei. Auch die Tschechen setzen auf den SUV-Trend und haben den Yeti durch den Karoq ersetzt. Dieser sieht nicht nur gefälliger aus, er macht auch vieles besser. Mehr... ImageGallery