Hier weiterlesen

Geldanlage:Das wurde 2016 aus 100.000 Euro

Der schwache Jahresauftakt machte Anlegern weltweit Angst. Doch dann holten Aktien und Rohstoffe auf. So lief es 2016 erneut gut an vielen Börsen. Ein Überblick über die Tops und Flops und die wichtigsten Märkte.

Platz 12: GoldNach einer fünfjährigen Talfahrt glänzte Gold im Jahr 2016 wieder. Das gelbe Metall war zwar in Dollar gerechnet mit einem Plus von rund acht Prozent  nicht der Top-Performer unter den Rohstoffen. Aus 100.000 investierten Euro wurden aber letztlich 112.040 Euro.  Bis zum Sommer war der Goldpreis in Dollar gerechnet sogar um knapp 30 Prozent geklettert. Nach den US-Wahlen schmolzen die Gewinne aber ab Die Aussichten auf eine starke US-Wirtschaft unter Trump und auf drei weitere Zinsschritte der US-Notenbank Fed im Jahr 2017 ließen den Dollar klettern und den Goldpreis fallen. Schlussstand: 30.12.2016, Angaben ohne Transaktionskosten Quelle: dpa
Artikel weiterlesen
Alles zum Thema Mittelstand

SchwerpunktAir Berlin

SchwerpunktRente

 
Wahl-O-Mat Schleswig-Holstein:Welche Partei passt zu mir?
Landtagswahl Schleswig-Holstein 2017

Am 7. Mai wird in Schleswig-Holstein gewählt: Machen Sie sich spielerisch mit den Parteiprogrammen vertraut. Mehr...

Wahl-O-Mat NRW:Welche Partei passt zu mir?
Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 2017

Eine Woche später, am 14. Mai, findet die Landtagswahl in NRW statt. Auch hier können sie Ihre Wahlvorlieben spielerisch testen. Mehr...

Künstliche Intelligenz:Der tut keinem weh, oder?

Einfühlsame Avatare, Investment-Maschinen, Medizin-Roboter: Künstliche Intelligenz verspricht uns eine bessere Welt. Doch was, wenn sich die Maschinen gegen uns richten? Eine Multimedia-Story. Mehr...

Twitter

Facebook

Google+

Partnerangebote
FirmenTV-Logo Beratung-Logo
Partnerhandwerker-Logo
Gastrotipps-Logo

DAILY CHALLENGE

Unternehmen

Finanzen

Politik

Erfolg

Technologie

Häuser in Deutschland : So viel Eigenheim gibt's in Ihrem Bundesland fürs Geld

Viele träumen vom eigenen Ein- oder Zweifamilienhaus. Manche sind jedoch näher dran als andere: Nicht zuletzt der Wohnort entscheidet in Deutschland über den Kaufpreis. Ein Bundesländer-Vergleich zeigt die Unterschiede. Von Hannah Schöwe. Mehr... ImageGallery