Hier weiterlesen

Gehälter-Offenlegung:US-Ministerium klagt gegen Google

Das US-Arbeitsministerium hat Google verklagt, um zunächst keine weiteren Verträge zwischen dem Konzern und der Regierung zuzulassen. Google weigere sich, die Gehälter von Mitarbeitern offenzulegen.

Wenn der Konzern den Forderungen des US-Arbeitsministeriums nicht nachkommt, sollen momentane und zukünftige Verträge mit der Regierung blockiert werden. Quelle: AFP; Foto: Yuri Gripas
Artikel weiterlesen
Alles zum Thema Macher und Manager

SchwerpunktEuropa

 

SchwerpunktGeldanlage

Facebook

Google+

Partnerangebote
FirmenTV-Logo Beratung-Logo
Partnerhandwerker-Logo
Gastrotipps-Logo

DAILY CHALLENGE

Unternehmen

Finanzen

Politik

Erfolg

Technologie

Lebenshaltungskosten: Wofür die Deutschen ihr Monatsgehalt ausgeben

Urlaub, Miete, Lebensmittel: Wofür geben die Deutschen das meiste Geld aus? Eine aktuelle Studie zeigt, welche Posten die größten Löcher in die Haushaltskasse reißen. Mehr... ImageGallery