Hier weiterlesen

Weltgeschichten:Chinas Fahrrad-Krieg

Sie sind bunt und sie sind überall: Chinas Großstädte werden von Leihfahrrädern überflutet. Dahinter stehen Start-ups, die von Investoren mit Geld überschüttet werden. Doch die Zweifel am Geschäftsmodell wachsen.

Um die Chinesen fürs Fahrradfahren zu begeistern, setzen Start-ups wie Mobike oder Ofo auf Lockangebote und Rabattaktionen. Doch das Geschäft mit den Leihfahrrädern hat sich noch längst nicht bei allen Chinesen durchgesetzt – nach wie vor dominieren Autos das Straßenbild. Dabei wären umweltschonende Alternativen dringend notwendig, um der Luftverschmutzung in China Herr zu werden. Quelle: AP
Artikel weiterlesen
Alles zum Thema Luxus

20
Ideen für ein neues Wirtschaftswunder
Countdown bis zur Wahl
These wird geladen

News

  • Nordkorea China setzt UN-Sanktionen um

    China kündigt Sanktionen gegen seinen störrischen Nachbarn Nordkorea an, will aber den Ölhahn nicht komplett abdrehen. Russlands Außenminister Lawrow warnt derweil vor einer weiteren Eskalation der Lage. Mehr... Article

    Nordkorea: China setzt UN-Sanktionen um

SchwerpunktBundestagswahl 2017

 

SchwerpunktMachtspiele

WiWo ProFound :Frühzeitig informiert mit dem Experten-Newsletter
WiWo Pro

Haben Sie noch den Überblick über die Flut an Nachrichten in Ihrem Fachgebiet? Fragen Sie sich oft, wie Sie schneller an die wirklich wichtigen Neuigkeiten herankommen? Wir haben die Lösung. Mehr...

Stimmen Sie ab!:Die besten Personalberater Deutschlands
Quelle: Marcel Stahn für WirtschaftsWoche

Kaum eine Branche ist so intransparent wie die der Personalberater. Doch Unternehmen sind auf gute Headhunter angewiesen. Die WirtschaftsWoche sucht die besten Berater. Mehr...

Twitter

Facebook

Partnerangebote
FirmenTV-Logo Beratung-Logo
Partnerhandwerker-Logo
Gastrotipps-Logo

Unternehmen

Finanzen

Politik

Erfolg

Lifestyle

Technologie

Volvo XC40: Puristisch ist das neue Edel

Volvo komplettiert sein SUV-Angebot mit dem XC40 und setzt dabei auf klares Karosseriedesign und einen hochwertigen Innenraum. Ein schwedisches Produkt also? Ja, aber nur, wenn man nicht unter die Karosserie schaut. Mehr... ImageGallery