Archiv: An den Pranger

Der Aufruf „Kauft deutsch“ ist bereits da. Sehen Sie nach im Internet unter www.kauft-deutsch.de. Dort wird auch begründet, warum deutsch gekauft werden soll. Weil nur das deutsche Arbeitsplätze erhält und neue schafft. Und wer trotz hoher Gewinne Fertigung ins Ausland verlegt, ist und bleibt ein verantwortungsloser Geselle und gehört an den Pranger gestellt. Und dieser Meinung bin nicht nur ich, sondern sind viele arbeitende Menschen in diesem Land. 

Peter Fendt Marktoberdorf (Bayern) 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%