Angriff auf Marktführer

Archiv: Angriff auf Marktführer

Michael Krammer » Der neue E-Plus-Chef trimmt den Mobilfunker auf billig. Der Wettbewerb wird härter: In Deutschland gibt es bereits im Juli so viele Handys wie Einwohner. 

Mitte Juli besitzt statistisch gesehen jeder Bürger in Deutschland – vom Baby bis zum Greis – ein Handy. Denn in den Tagen nach dem WM-Endspiel am 9. Juli steigt die Zahl der aktiven Mobilfunk-Verträge in Deutschland auf 82,4 Millionen, so die Hochrechnung von Torsten Gerpott, Professor am Lehrstuhl für Unternehmens- und Technologieplanung an der Universität Duisburg-Essen. Ende März gab es bereits 80,5 Millionen aktive Handyverträge. 

Anzeige

Die Wahrscheinlichkeit, dass ein Kunde des Mobilfunkbetreibers E-Plus die historische Marke knackt, ist hoch. Schließlich ging im ersten Quartal jeder zweite Handy-Neukunde in Deutschland auf das Konto von E-Plus und seiner Billigmarken wie Base, Simyo und Aldi Talk. Doch nun dürfte der Markt langsamer wachsen. Um weiterhin erfolgreich zu sein, will der neue E-Plus-Chef Michael Krammer die „Preisführerschaft ausbauen“ und Kosten bei allen unrentablen Angeboten kappen. So plant der 45-jährige Österreicher, weitere Discountmarken mit Partnern zu starten. Mit seiner aggressiven Preispolitik will Krammer Vieltelefonierer von den Marktführern T-Mobile und Vodafone zu E-Plus locken. Gleichzeitig setzt er den Rotstift bei unrentablen Multimediadiensten an. Der E-Plus-Chef will aus der „Innovationsparanoia der Mobilfunkbranche, jedes Jahr etwas Neues bieten zu müssen, ausbrechen“ und sich ganz auf „Produkte konzentrieren, für die es Nachfrage gibt“. Zu den wenigen massenmarkttauglichen Angeboten, die seine strengen Profitabilitätsvorgaben erfüllen, zählt Krammer neben der Telefonie und der Kurzmitteilung die mobile E-Mail. Die Stammmarke E-Plus, die zuletzt im Schatten der eigenen Billigmarken Simyo und Base stand, will Krammer auffrischen. Noch in diesem Jahr will er sie als „Vollanbieter mit dem Schwerpunkt Vertragskunden“ neu ausrichten. 

juergen.berke@wiwo.de 

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%