Archiv: AufsteigerAbsteiger

Henkel bricht mit der Tradition: Mit Kasper Rorsted, 44, übernimmt erstmals ein Manager die Geschäftsführung, der aus dem Ausland stammt und nicht jahrzehntelang im Konzern gearbeitet hat. Am 1. Januar 2007 wird der Däne Vize, bevor er im April 2008 den Chefposten von Ulrich Lehner übernimmt. 

Als Klaus Kleinfeld, 49, vor zwei Jahren Chef von Siemens wurde, galt er als Hoffnungs-träger. Doch nun steht er als Getriebener da: Der Verkauf der Handysparte entpuppte sich als schlechter Deal, und die Korruptionsaffäre weitet sich aus. Schon fordern erste Stimmen Kleinfelds Ablösung. 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%