Ausblick – Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn über Strukturwandel und EZB-Geldpolitik. Heft 22/2005 Wunsch frei

Archiv: Ausblick – Ifo-Präsident Hans-Werner Sinn über Strukturwandel und EZB-Geldpolitik. Heft 22/2005 Wunsch frei

Bei der weltmeisterlichen Exportleistung der deutschen Wirtschaft bleibt unklar, warum ohne den Euro eine vermeintlich notwendige Lohnanpassung durch Abwertung der D-Mark hätte stattfinden können. Tatsächlich sind durch den Euro und die fehlenden Abwertungsmöglichkeiten der Südländer die Lohnstückkosten in Deutschland nur unterdurchschnittlich angestiegen. Hätte Sinn einen Wunsch bei der Märchentante frei, müsste er sich zur Angleichung der deutschen Inflationsrate an höhere Inflationsraten anderer Euroländer höhere Lohnabschlüsse und eine leichte Lohnkostendruck-Inflation wünschen. 

Jörg Gude Steinfurt (Nordrhein-Westfalen) 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%