Archiv: Baby hört auf Vater

Sprachentwicklung »  Väter haben auf die Sprachfähigkeiten ihres Nachwuchses einen größeren Einfluss als die Mütter. Das ist das überraschende Ergebnis einer aktuellen Studie der Universität von North Carolina mit 92 Familien. Kleinkinder übernehmen Wortschatz und Ausdrucksweise demnach bevorzugt von ihren Vätern. „Sie sprechen in der Regel einfacher und klarer zu ihren Kindern. Die Mütter benutzen mehr Worte und reden intensiver auf ihren Nachwuchs ein, und das scheint ihn zu überfordern“, erklärt Wissenschaftlerin Lynne Vernon-Feagans. Allerdings dürfen die Väter nicht zu maulfaul sein: Zu wenig Ansprache beeinflusse die Sprachbegabung ebenfalls negativ, so die Forscherin. 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%