Einblick – Chefredakteur Stefan Baron über Dschingis Khan und Protektionismus. Heft 13/2006 Wertigkeit

Archiv: Einblick – Chefredakteur Stefan Baron über Dschingis Khan und Protektionismus. Heft 13/2006 Wertigkeit

Die geplanten Zölle auf Billigschuhe, die in China und Vietnam hergestellt werden, ergeben sich als logische Konsequenz einer Antidumping-Untersuchung. Hiernach kann die EU Beweise dafür liefern, dass mit günstigen Krediten, marktunüblichen Pachtbedingungen sowie befristeten Steuerbefreiungen und unsachgemäßer Anlagenbewertung eine massive Einflussnahme auf die Schuhindustrie in China und Vietnam stattfindet. Wenn durch die Einführung der Zölle wieder Wettbewerbsgleichheit herrscht, ist dies im Sinne der europäischen Markenschuh-Industrie, deren Arbeitnehmer und zigtausender inhabergeführter Fachgeschäfte. Eine solche Maßnahme kommt zudem der Wertigkeit des Qualitätsproduktes Schuh zugute. Hiervon profitieren alle Verbraucher. 

Elisabeth Kraemer Düsseldorf 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%