Archiv: Einsturz unmöglich

Sensoren » Hallen und andere gefährdete Bauwerke werden sich künftig selbstständig melden, wenn Schäden an tragenden Teilen drohen. Als Warnsystem fungieren so genannte Mikroelektromechanische Systeme (MEMS), die von Hochleistungsbatterien oder Solarzellen versorgt werden und im Schadensfall per Funk Kontakt aufnehmen. Es gibt Sensoren, die Feuchtigkeit, Temperatur, Druck, Verformung und Beschleunigung registrieren. Forscher des Instituts für Werkstoffe im Bauwesen der Universität Stuttgart optimieren derzeit die elektronische Auswertung der Rohdaten, sodass Alarm erst ausgelöst wird, wenn tatsächlich Gefahr droht. So lassen sich Einstürze von Hallen wie kürzlich in Bad Reichenhall zuverlässig verhindern. 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%