Erinnerung anDschingis Khan

Archiv: Erinnerung anDschingis Khan

Herzlichen Dank für Ihre klaren Worte. Diese sind zwar nicht unbedingt bequem, tragen aber zu einer qualifizierten Diskussion über Wirtschaftsethik bei. Vielleicht wird das Streben nach Gewinnmaximierung und Umsatzausweitung auf dem chinesischen Markt zu einer Kamikaze-Aktion – wer weiß? Irgendwie erinnert mich manches von der Strategie Chinas an Dschingis Khan, der die Völker seiner Zeit vor die Wahl stellte: Unterwerfung oder Ausrottung. Übertragen könnte es heute heißen: Joint Venture, kopieren, aufkaufen. Bei aller Faszination, die die chinesische Entwicklung auch auf mich ausübt – vielleicht muss manches Unternehmen einmal aus Überzeugung auf einen Auftrag verzichten, um langfristig sich nicht selbst zu gefährden. Ich bin überzeugt, dass nicht wenige Aktionäre dies auch verstehen und mittragen werden. 

Karl-Heinz Winkler Göppingen 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%