Archiv: Frustriert

Nachdem mich ein Freund auf Ihre Titelgeschichte „Aufbruch in Afrika“ hingewiesen hat, habe ich den Kiosk in meiner Nachbarschaft gestürmt und die Ausgabe 32 gekauft. Mit Frustration habe ich allerdings festgestellt, dass es in dem Artikel überwiegend um den Aufbruch der chinesischen Aktivitäten auf dem Kontinent geht und nicht wie der Titel es vermuten lässt, um einen eigenständigen Aufbruch der Wirtschaft in den afrikanischen Ländern. Die Erwähnung der Begriffe „Aufbruch“ und „Wirtschaft“ im Zusammenhang mit „Afrika“ ist trotz allem zu begrüßen, angesichts der üblichen meist oberflächlichen Schwarzmalerei in den deutschen Medien. 

Achille Simo Berlin 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%