Archiv: Grob fahrlässig

„Eigenverantwortung“ streift das Problem der Kostenverteilung eigentlich nur am Rande. Unter „Eigenverantwortung“ verstehe ich Verantwortung für meine Taten – auch für die grob fahrlässig verursachten, die aber bisher der Allgemeinheit aufgebürdet werden, zum Beispiel für die Kosten des Rauchens, des Alkoholmissbrauchs und des Drogenkonsums, die Folgen extremen Übergewichts, leichtsinnigen Autofahrens und von Spaziergängen in Lawinengebieten. Wie ich von einem GKV-Mitarbeiter erfahren habe, können viele Versicherte mit einem Beitrag ihre Verwandtschaft im Ausland mitversichern! 

Josef Wyrwich Vilshofen (Bayern) 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%