Archiv: Größte Show

Zhang Yimou » Der chinesische Starregisseur wird zusammen mit seinem amerikanischen Kollegen Steven Spielberg die Gala zum Beginn und zum Abschluss der Olympischen Spiele 2008 in Peking gestalten. 

Die Fußballweltmeisterschaftin Deutschland ist noch nicht angepfiffen, da laufen bereits die Vorbereitungen für die Eröffnungsfeier des nächsten sportlichen Weltereignisses an: Der chinesische Starregisseur Zhang Yimou und Hollywood-Starfilmer Steven Spielberg sollen die Gala zum Auftakt und zum Abschluss der Olympischen Sommerspiele 2008 in Peking gestalten. Chinas Vorgabe: Es soll die größte und extravaganteste Show in der Geschichte der Olympischen Spiele werden. Die beiden Regisseure können mehr als 100 000 Darsteller einsetzen. 

Anzeige

Die Proben sollen Anfang kommenden Jahres beginnen. Erste Pläne existieren bereits. Demnach will das Gespann Zhang–Spielberg einen Bogen von Chinas Anfängen bis zur Moderne schlagen. Vorgesehen sind unter anderem Darstellungen der Terrakotta-Armee des ersten Kaisers, die Reisen von Admiral Zheng He, der im 15. Jahrhundert mit einer chinesischen Flotte bis nach Afrika segelte, sowie Chinas erster bemannter Raumflug im Jahr 2003. Sein Konzept muss Zhang noch von den Parteigremien in Peking absegnen lassen. Während Zhangs Ernennung als künstlerischer Leiter in Peking allgemein erwartet wurde, ist die Verpflichtung von Spielberg eine Überraschung. Er soll den chinesischen Spielen internationales Renommee verleihen. Doch auch Zhang verfügt über internationale Olympia-Erfahrung. Er hat den Film für die Olympia-Bewerbung Chinas gedreht sowie einen achtminütigen Trailer zum Abschluss der Spiele in Athen. Dabei galt der 55-Jährige in seiner Heimat lange als Systemfeind. Seit Ende der Neunzigerjahre werden seine Filme allerdings auch in China wieder öffentlich gezeigt. 2002 gelang ihm mit „Hero“, dem mit 30 Millionen US-Dollar teuersten Film der chinesischen Geschichte, in seiner Heimat der Durchbruch. Der Film wurde damals auch für den Oscar nominiert. 

frank.sieren@wiwo.de | Peking 

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%