Archiv: Großer Mut

Es ist sehr ermutigend, dass Sie dem Thema Kreativität so viele Seiten im Heft widmen. Allerdings fehlte bei Ihrer Ansammlung von beeindruckenden Beispielen die Antwort auf die Frage: Wie lässt sich neues, kreatives Denken in den Niederungen der Abteilungen tatsächlich bewerkstelligen? Wenn Kreativität zur Unternehmenskultur gemacht werden soll, reichen gut gemeinte Appelle der Geschäftsleitung nicht aus. Um Kreativität im Unternehmen zu initiieren, ist großer Mut gefordert. Es geht darum, dass das Spielerische nicht weiter als „brotlose Kunst“ abgetan wird, sondern als übergeordnete Lösungskompetenz ausgebaut wird. 

Martin G. Dege Reutlingen (Baden-Württemberg) 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%