Archiv: Gut in Schuss

Stylish im kugelsicheren Anzug 

„In Kolumbien gibt es viel Gewalt“, sagt Miguel Caballero, „aber man kann dagegen etwas tun.“ Seine Wunderwaffe: kugelsichere Kleidung – Anzüge, Jacken, Mäntel (ca. 900 Dollar). Sie sehen nicht nur stylish aus, sondern sollen überdies 9-Millimeter-Geschosse abhalten können. Im Visier hat der Mann aus Bogotá dabei hochkarätige Kunden: Staatsmänner, internationale Wirtschaftskapitäne, schützenswerte Firmenbosse und deren Sicherheitsberater. 

Caballero entwickelte einen Spezialstoff, „eine Mixtur aus Aramid, Nylon und Polyethylen“. Dieses Material ist hitzebeständig und schwer entflammbar. Der tapfere Schneider legt Wert auf die Feststellung, dass seine Sachen viel eleganter sind als die der Konkurrenz, die schweres und unförmiges Kevlar als Kugelschutz verwendet. 

Anzeige

Pistolenkugeln prallten im Testlabor an Caballeros Kleidung ab – oder wurden zumindest in ihrer Durchschlagwirkung entscheidend gehemmt. Der 29-jährige Trendsetter preist seine Ware mit südamerikanischem Temperament: „Auch nach 22 Treffern“, so sagt er, seien seine Anzüge noch immer gut in Schuss. Zu seinen Kunden zählen Kolumbiens Präsident Alvaro Uribe Vélez, Bogotás Bürgermeister Lucho Garzón sowie Ramiro de León, Expräsident von Guatemala, und der frühere südkoreanische Premierminister Lee Hoi-Chang. 

Miguel Caballero, Calle 71 Bogotá, Colombia, 

Telefon 00 57/1/3 47 81 99, Fax 00 57/1/3 10 34 62; E-Mail comercial@miguelcaballero.com. Europäische Bezugsadresse: Acoratex Miguel Caballero Europe, Av. Cerro del Aguila 9,28700 SS de los Reyes, Madrid, Spanien. Telefon 00 34/91/6 52 83 18. Fax 00 34/91/6 59 02 32. 

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%