Archiv: Häppchen im Käfig

Mediterranes Flair an der Pariser Place des Victoires: Beim Eröffnungscocktail der aufwendig renovierten Kenzo-Boutique wurde der ganze Platz zur Partyzone. Designer Antonio Marras verpasste dem 550 Quadratmeter großen Geschäft einen ultraschicken multikulturellen Look;japanische Elemente wie Kimonomuster und lackierte Holzflächen setzen elegante Kontrapunkte zum hellen Interieur. 

Im inszenierten Garten vor der Boutique lustwandelten zwischen fantasievoll gekleideten Models französische Stars wie Sophie Marceau, Amira Casar und Zoé Félix. Häppchen wurden in Vogelkäfigen gereicht. Ebenfalls gesichtet: Bernard Arnault, Boss der LVMH-Gruppe, der 1993 dem Firmengründer Kenzo Takada die Marke samt allen Rechten abgekauft hatte. 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%