Archiv: Höhere Tochter

2002 als Luxustochter von Nokia gegründet, produziert Vertu im britischen Church Crookham, Hampshire technisch besonders anspruchsvolle, unter Verwendung von Platin, Gold und Diamanten handgefertigte Mobiltelefone. Sie sind auf eine Lebensdauer von 20 Jahren angelegt und kosten je nach Modell und Ausführung zwischen 4000 und 35 000 Euro. 

Zu den Besonderheiten der Edelhandys zählt eine so genannte Concierge-Taste, mit der sich, rund um die Uhr und weltweit, die Verbindung zu einem mehrsprachigen Service-Desk herstellen lässt. So wie der Concierge im Grandhotel reserviert dieser Service Flüge, Restauranttische, besorgt Theaterkarten oder verschickt Blumensträuße. 

Anzeige

Die Nokia-Tochter veröffentlicht zwar keine Zahlen. Doch Vertu-Marketingchef Chris Harris lässt durchblicken, dass sich der Umsatz 2006 dank rapide steigender Nachfrage mehr als verdoppeln wird. 

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%