Archiv: Märchenkönig

Fünf Millionen Arbeitslose, die Sozialsysteme stehen vor dem Kollaps, null Prozent Wachstum, und der Gerd hockt sich vorne hin und lacht sich schlapp. Wer kann denn bitte Herrn Schröder darauf hinweisen, dass das keine Privatparty für Gerd ist, sondern dass es um die Zukunft von 80 Millionen Bürgern geht? Und wer kann der Frau Merkel mal sagen, dass sie die Wahl verloren hat und Christian Wulff in Verbindung mit Friedrich Merz wohl die einzigen sind, die den Märchenkönig abservieren können? 

Guido Gerold Oberhaching (Bayern) 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%