Menschen der Wirtschaft – Dodo, der ökonomische Unsinn der Woche: Gesundheitsökonom Karl Lauterbach. Heft 5/2006 Neosozialistisch

Archiv: Menschen der Wirtschaft – Dodo, der ökonomische Unsinn der Woche: Gesundheitsökonom Karl Lauterbach. Heft 5/2006 Neosozialistisch

Jemand, der solchen Schwachsinn von sich gibt, ist eigentlich eine Schande für die Zunft der Gesundheitsökonomie. Es ist erstaunlich, was für Leute mit was für Ansichten sich als Regierungsberater tummeln. Die gesetzliche Krankenversicherung hat ein Ausgabenproblem, das nicht zuletzt durch die von ihm mitinitiierten Disease-Management-Programme verursacht wird. Er sollte wieder in seinem Elfenbeinturm verschwinden, anstatt mit neosozialistischen Konzepten wie der so genannten Bürgerversicherung anderer Leute Geld umverteilen zu wollen. 

Dr. med. Martin Thomas Mannheim 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%