Menschen der Wirtschaft – Jürgen Peters: In vielen Unternehmen holen die Arbeitnehmervertreter einen tarifpolitischen Nachschlag heraus. Heft 23/2006 Nachschlag trotz Verlust

Archiv: Menschen der Wirtschaft – Jürgen Peters: In vielen Unternehmen holen die Arbeitnehmervertreter einen tarifpolitischen Nachschlag heraus. Heft 23/2006 Nachschlag trotz Verlust

Welche Qualität hat eine Abmachung, die bereits im Tarifvertrag für die Verhandlungen mit dem Betriebsrat weitere Vermittlungsschritte bei Meinungsverschiedenheiten ausschließt und die Betriebe zwingt, per Mai 2006 den Einmalbetrag von 310 Euro zu zahlen? Der Betriebsrat brauchte in der Verhandlung über die Höhe der Einmalzahlung doch nur zu schweigen, um die Zahlung durchzusetzen. Das hat dazu geführt, dass selbst Betriebe in der Verlustzone oder mit unterdurchschnittlicher Ertragslage gezwungen waren, die Einmalzahlung von 310 Euro zu leisten! Gesamtmetall hat, um es vorsichtig auszudrücken, bei der Einmalzahlung diesen Aspekt im Vertragstext falsch eingeschätzt. 

Kurt Wittich Eschwege (Hessen) 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%