nordrhein-westfalen DGB-Hilfe für die SPD

Archiv: nordrhein-westfalen DGB-Hilfe für die SPD

Kurz vor Beginn der heißen Wahlkampfphase in Nordrhein-Westfalen praktizieren SPD-Ministerpräsident Peer Steinbrück und der DGB-Chef Michael Sommer den Schulterschluss. Auf einer Veranstaltung im westfälischen Lünen am Mittwoch kommender Woche wollen Steinbrück und Sommer gemeinsam mit Betriebsräten aus NRW über Tarifverträge, Kündigungsschutz, Mitbestimmung und die geplante Dienstleistungsrichtlinie der Europäischen Kommission diskutieren. Die Auseinandersetzung über diese Themen, so Harald Schartau, Chef der NRW-SPD, in seiner Einladung, „entscheidet die Weichenstellung in Deutschland“. Mit der Diskussion über Tarifverträge und Dienstleistungsrichtlinie wollen Steinbrück und Sommer die SPD-Stammwähler für die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen mobilisieren. Hier regiert die SPD seit 39 Jahren und liegt gut sieben Wochen vor der Landtagswahl in jüngeren Umfragen um etwa sieben Prozentpunkte hinter der CDU. mka 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%