Rentenversicherung Mehr Geld als erwartet

Archiv: Rentenversicherung Mehr Geld als erwartet

Die Rentenversicherungen haben das vergangene Jahr besser abgeschlossen, als erwartet. Zum 31. Dezember lag ihre Liquiditätsreserve bei 4,75 Milliarden Euro und damit 300 Millionen Euro höher als vom Schätzerkreis der Rentenversicherer prognostiziert. Die Notreserve entsprach 0,3 Monatseinnahmen, gesetzlich vorgeschrieben sind 0,2. Noch im November waren die Einnahmen im Vergleich zum Vorjahr um sechs Prozent eingebrochen. Aufgrund der jüngsten Mehreinnahmen steigen die Chancen für Rot-Grün, dass die klammen Rentenkassen auch 2005 ohne Bundeskredite die Beiträge stabil halten können. Die Gründe für die Verbesserung im Dezember sind noch unklar. Vermutlich, so heißt es beim Verband Deutscher Rentenversicherungsträger, habe der öffentliche Dienst die Möglichkeit genutzt, das Weihnachtsgeld später auszuzahlen. dhs 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%