Richtig Geld verdienen

Archiv: Richtig Geld verdienen

Profite » Vor allem mit Exporten aus China verdienen ausländische Unternehmen gut Geld. 

Wer mit einer wohl überlegten Strategie und einer ordentlichen Portion Geduld antritt, kann in China trotz aller Probleme richtig viel Geld verdienen. So zeigt eine neuere Umfrage der Amerikanischen Handelskammer unter ihren Mitgliedern, dass der Anteil der Unternehmen, die in China überdurchschnittliche Profite einfahren, zwischen 1999 und 2003 von 13 auf 42 Prozent gestiegen ist. Die Quote der Unternehmen, die in China unterdurchschnittliche Gewinne machen, fiel dagegen im selben Zeitraum von 58 Prozent auf 27 Prozent. 

Anzeige

Besonders erfolgreich sind offenbar die Unternehmen, die in China ausschließlich für den Export produzieren. Weit mehr als die Hälfte der chinesischen Exporte in Höhe von 593 Milliarden Dollar im vergangenen Jahr ging auf das Konto ausländischer Produzenten. Die Quote ist in den vergangenen zehn Jahren kontinuierlich angestiegen. Bei High-Tech-Exporten liegt der Anteil der Ausländer sogar bei mehr als 80 Prozent. Schwerer haben es dagegen in China ausländische Unternehmen, an chinesischen Konsumenten Geld zu verdienen. Am lukrativsten sind noch Dienstleistungsgeschäfte, da fast alle lokal hergestellten und verkauften Produkte problemlos kopiert werden können. Allerdings gelten im Dienst-leistungssektor noch eine Reihe von Restriktionen, die erst im Zuge des WTO-Prozesses nach und nach aufgehoben werden. 

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%