Archiv: Sachargumente

Was ist denn eigentlich so schlimm, dass die rund 36 000 Steuerpflichtigen in Deutschland, die Einkünfte in Höhe von 49 Milliarden Euro jährlich erzielen und dafür weit weniger als die Hälfte an Steuern abführen müssen, künftig insgesamt rund eine Milliarde Euro mehr zur Förderung von Bildung und Forschung beitragen? Wenn Herr Professor Sinn diesen Vorschlag mit der Sozialismuskeule belegt und damit abtut, man sollte den Einkommensmillionären doch gleich alles abnehmen, dann fehlen ihm offenbar die Sachargumente. 

Joachim Poß, stellvertretender Vorsitzender der SPD-Bundestagsfraktion Berlin 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%