Archiv: Schätzchen

Gold, Kaschmir, Diamantenstaub – Welcher Rohstoff macht am schönsten? 

Gold 

Im Mittelalter führte man die Entstehung von Gold auf die Strahlen von Sonne und Mond zurück. Heute weiß man bei Helena Rubinstein : Das Edelmetall spendet nicht nur Energie, sondern schützt auch vor freien Radikalen; Gold Future , 50 ml circa 120 Euro. 

Anzeige

Seide 

Es soll die chinesische Kaiserin Si Ling-chi gewesen sein, die Seidenkokons in ihrem Garten entdeckte. 1000 Jahre danach ist es der Kanebo -Forschung gelungen, Seide gegen den Hautalterungsprozess einzu-setzen; Sensai Premier The Cream , 40 ml circa 580 Euro. 

Perlen 

Der Jungbrunnen von Yves Saint Laurent besteht aus feinsten Glimmerpartikeln, die mit Perlenproteinen umhüllt sind. Den exklusiven Perlenrausch gibt es auch als Mas-ke, Augencreme und Serum; Temps Majeur Crème , 50 ml circa 210 Euro. 

Diamanten 

Zu feinem Staub gemahlen, entfernen sie überschüssige Hautschüppchen und regen die Durchblutung an. Das Peeling von La Mer vermindert zudem Oberflächenlinien und Pigmentflecken. A girl’s best friend! Refining Facial , 100 ml circa 100 Euro. 

Kaviar 

Die sechswöchige Ampullen-Kur für die Hobby-Alchemistin. Das Zweiphasen-Produkt von La Prairie wird aus Beluga-Kaviar und Vitamin C gewonnen. Ergebnis: Energie-Kick, der die Haut festigt und strafft; Skin Caviar Ampullen-Kur , zwölf Ampullen circa 500 Euro. 

Kaschmir 

Fans des Edelzwirns aus dem Himalaja können nun auch ihre Hände entsprechend verwöhnen. Die Quintessenz der parfümierten Seife stammt von der Milch der Kaschmirziege. Duftnote: Bergamotte, Moschus und Amber; Essenza di Zegna , 150 g circa 19 Euro. 

Silber 

In verflüssigter Form mit weißer Perlenessenz kombiniert, beruhigt die Haut und intensiviert den Entschlackungsprozess über Nacht. Plus: Die Produkte von Julisis kommen ohne chemische Konservierungsstoffe aus; Silver Elixir Night , 30 ml circa 174 Euro. 

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%