Archiv: Scheinheilig

Der WirtschaftsWoche gebührt Dank und Respekt für die kritische Befassung mit den verheerenden Auswirkungen des Passivrauchens, mit einem im Übrigen überaus prägnanten Titel. Auch als Gelegenheitsraucher räume ich ein, dass ein striktes Rauchverbot in der Öffentlichkeit, vor allem in Restaurants, überfällig ist. Ich erinnere mich genau, dass es vor wenigen Jahren – zum wiederholten Male – die Union war, die das verhinderte. Deswegen beeindrucken heute scheinheilige Statements bestimmter Politiker nicht. Was Kinder anbelangt, mischt sich der Gesetzgeber auffallend oft mit Bürokratie in Reinkultur ein. Beim Rauchen aber, wo es viel bringen könnte, rührt er keinen Finger. Nichtraucher sind mitnichten die Outsider, die Raucher sind es. 

Fred Schmitz Germering/München 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%