Siemens Business Services Fusiongeplant?

Archiv: Siemens Business Services Fusiongeplant?

Siemens Business Services (SBS), die IT-Dienstleistungstochter von Siemens, wird möglicherweise mit dem Hardware-Anbieter Fujitsu Siemens Computers (FSC) zusammengelegt. Das verlautet aus SBS-Arbeitnehmerkreisen. Demnach sollen nur die für Siemens arbeitenden SBS-Bereiche in den Mutterkonzern rückintegriert werden. Das Outsourcing- und Software-Geschäft von SBS könnte zusammen mit dem Hardware-Business von FSC eine schlagkräftigere Einheit bilden. SBS-Chef Adrian v. Hammerstein war zuvor Chef von FSC. Im abgelaufenen Geschäftsjahr erzielte SBS einen Umsatz von 4,7 Milliarden Euro; 24 Prozent stammen aus Siemens-Geschäften. SBS verwies darauf, dass Siemens das Konzept für die SBS-Zukunft „in wenigen Wochen vorlegen will“. Laut internen Informationen werden die SBS-Betriebsräte am 17. Februar informiert. KRO 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%