Unternehmen + Märkte – Jobumfrage: Die meisten neuen Arbeitsplätze entstehen im Dienstleistungssektor. Heft 13/2006 Unterstes Ende

Archiv: Unternehmen + Märkte – Jobumfrage: Die meisten neuen Arbeitsplätze entstehen im Dienstleistungssektor. Heft 13/2006 Unterstes Ende

Meiner Meinung nach wird die Zeitarbeit falsch dargestellt. Zeitarbeitsfirmen schaffen keine Jobs! Es sind immer noch die Unternehmen, die letztlich einstellen. Deshalb führt Randstadt Ihre Liste zu Unrecht an. Zu den von dieser Branche eingeführten Tarifverträgen ist nur zu sagen, dass sich die Löhne und Gehälter am untersten Ende des Zumutbaren befinden. Lohneinbußen von 30 Prozent und mehr, verglichen mit dem Gehalt eines Festangestellten, sind keine Seltenheit. 

Andreas Kreisig Bielefeld 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%