Unternehmen + Management – BMW produziert seit einemJahr Autos in China – bisher ohne den gewünschten Erfolg.Heft 17/2005 Brilliance nicht meine Wahl

Archiv: Unternehmen + Management – BMW produziert seit einemJahr Autos in China – bisher ohne den gewünschten Erfolg.Heft 17/2005 Brilliance nicht meine Wahl

Mit Erstaunen habe ich Ihren Beitrag über BMW und China gelesen. Ich habe nie die Absicht verfolgt, eine Genehmigung an der Planungskommission vorbei zu erhalten, sondern ausschließlich Verhandlungen mit der Zentralregierung geführt, um grundsätzlich eine Lizenz für BMW zu erhalten. Meine Gesprächspartner waren selbstverständlich die zuständigen Mitarbeiter der staatlichen Planungs- und Entwicklungskommission, aber natürlich auch der damalige chinesische Ministerpräsident und andere Mitglieder des Staatsrates, die ich seit vielen Jahren persönlich kenne. Brilliance war nicht meine Wahl. Die Gespräche und Verhandlungen mit Brilliance erfolgten in einer Zeit, als ich aus dem Vorstand bereits ausgeschieden war. Ich übernehme gerne Verantwortung. In diesem Fall kann ich weder für Erfolg noch für einen möglichen Misserfolg einer Kooperation mit Brilliance verantwortlich gemacht werden. 

Prof. Dr. h.c. Horst TeltschikBMW-Vorstandsmitglied 1993-2000 Berlin 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%