Unternehmen + Management – Nur noch Landesbanken und Sparkassen können gemeinsam nationale Champions in Deutschland bilden. Heft 25/2005 Bessere Konditionen

Archiv: Unternehmen + Management – Nur noch Landesbanken und Sparkassen können gemeinsam nationale Champions in Deutschland bilden. Heft 25/2005 Bessere Konditionen

Für Privatleute ist an den Banken nur deren Kundenservice von Interesse. Der allerdings ist beständig schlechter geworden. Ideal wäre für uns eine Bank, die viele Filialen besitzt, wo man uns kompetent und fähig berät, und von der man nicht abgezockt wird. Eigentlich kommen dafür die Sparkassen am ehesten infrage. Der Bürger braucht keine anonymen Großbanken oder Landesbanken, die sich ernsthaft doch nicht um ihn kümmern. Die Sparkassen aber sind heute nicht mehr kompetent, und man fühlt sich durch sie ausgenommen – null Prozent Zins auf laufendes Konto, während man bei Überziehung mit über zehn Prozent abgeschruppt wird. Erst wenn das letzte Land und die letzte Kommune wegen Überschuldung ihre Anteile an den Instituten verkauft haben werden, gibt es eine Chance, dass Wettbewerb und Kreativität auch in diesem Bereich gedeihen können. Dann werden sich auch Auslandsbanken für unseren Markt interessieren und für Konditionenbelebung sorgen. 

Herbert Keßler Mainz 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%