Archiv: Weiterbildung

Zwei Dinge sind mir zu kurz gekommen: Ich habe bisher von keinem der Lehrerverbände, die ich an dieser Stelle als Besitzstand wahrende Interessenvertreter sehe, das ernsthafte Bemühen erkennen können, die Weiterbildung des eigenen Berufsstandes einzufordern und diese verpflichtend festzuschreiben. Aus meiner Sicht scheitert aber jede Reformbemühung bereits an diesem Mangel. Der zweite unterschätzte Aspekt betrifft die Elementarausbildung im Kindergartenalter. Wenn unsere Kinder über gut ausgebildete Erzieherinnen die Möglichkeit erlangten, elementare Erfahrungen machen und neu- und wissbegierig bleiben zu dürfen, bedeutete dies ein solides Fundament für die gesamte schulische Entwicklung. 

Herbert Fahnenbruck Voerde (Nordrhein-Westfalen) 

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%