Aktie Vossloh: Bahninfrastruktur bleibt gefragt

Aktie Vossloh: Bahninfrastruktur bleibt gefragt

Bild vergrößern

Kursverlauf der Vossloh-Aktie 2007/2008 (Klicken Sie auf die Grafik für eine erweiterte Ansicht)

Die Konjunkturprogramme der Bundesregierung bringen Schwung in den Markt für Bahninfrastruktur. Der MDax-Wert Vossloh - weltweit einer der führenden Bahntechniker - könnte dadurch enorm profitieren.

Um fast drei Prozent pro Jahr, so prognostiziert die Unternehmensberatung Roland Berger, wachse der weltweite Markt für Bahninfrastruktur. Nicht eingerechnet sind dabei zusätzliche Aufträge, die über die milliardenschweren Konjunkturspritzen hinzukommen dürften. Schon mit dem ersten Konjunkturprogramm, das Ende 2008 beschlossen wurde, kann die Deutsche Bahn in den Jahren 2009 und 2010 zusätzlich 650 Millionen Euro verbauen. Auch im gerade geschnürten zweiten Paket liegt ein Schwerpunkt auf dem Ausbau der Infrastruktur.

Zugute kommen wird der Ausgaben-Boom dem MDax-Wert Vossloh. Mit den Geschäftsbereichen Weichen (39 Prozent Umsatzanteil), Dieselloks (30 Prozent), Schienenbefestigungen (21 Prozent) und Straßenbahnen (10 Prozent) gehört das Unternehmen weltweit zu den führenden Bahntechnikern. Vossloh ist einerseits wichtiger Zulieferer für Hochgeschwindigkeitsstrecken, andererseits kommen die Sauerländer mit neuen, kompakten Dieselloks dem Sparzwang vieler Unternehmen entgegen. 2008 kletterte der Umsatz um rund zehn Prozent auf 1,17 Milliarden Euro. 2009 sind rund 1,3 Milliarden Euro realistisch. Der Gewinn – er dürfte wegen einer höheren Steuerquote zwar etwas unter den 6,50 Euro je Aktie von 2008 liegen – ist allerdings kalkulierbar: eine Ausnahme in unsicheren Börsenzeiten.

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%