Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 12/2011

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 12/2011

Flucht ins Grüne: Wie ein atomfreies Deutschland funktioniert.

Menschen der Wirtschaft

10 Seitenblick: Trauer um die Opfer in Japan

12 Edeka: Zurück ins Ausland

Anzeige
Bild vergrößern

WirtschaftsWoche-Cover 12/2011

13 Berlin: Teflonbürgermeister Klaus Wowereit | Deutsche Bahn: Bahnhöfe im Angebot | Drei Fragen: Die Zukunft von Xing

14 Air Berlin: Mehr Luxus, weniger Meilen | Beate Uhse: Finstere Aussichten | Basic: Aufsichtsräte vom Gericht gefeuert

16 Klartext: Der miese Deal Baden-Württembergs | Haniel: Abschied im Streit | BLG: Luxusautos beflügeln das Geschäft

18 Chefsessel

20 Chefbüro: Wolfgang Schäuble, Bundesminister der Finanzen

Brennpunkt

22 Energie: Das Nach-Atom-Zeitalter hat ‧begonnen. Was der Umstieg kostet und wie er funktionieren kann

26 Interview: Rainer Brüderle Wie der Bundeswirtschaftsminister den Umbau der Energieversorgung beschleunigen will

31 Bundesregierung: So funktioniert das Atom-Moratorium

32 Baden-Württemberg: Die Atomwende wirbelt den Wahlkampf durcheinander

33 Interview mit Günther Oettinger: Der EU-Energiekommissar hält die Kernenergie für unverzichtbar

34 Konjunktur: Was bedeutet die Katastrophe in Japan für die Weltwirtschaft?

36 Geld: Risiko aus dem Depot zu nehmen hilft nur kurzfristig. Was Anleger jetzt tun können

Politik&Weltwirtschaft

40 Währungsunion: Die geplanten Reformen greifen zu kurz | Durchblick: Was der EU-Rettungsschirm kostet | Südeuropa: Spanien berappelt sich, Portugal nicht

50 Arbeitsmarkt: Immer mehr Städte wollen ihre Hartz-IV-Empfänger selbst betreuen

53 Berlin intern

Der Volkswirt

54 Kommentar: Das NRW-Schuldendesaster und die Folgen | Interview: Gesamtmetall-Chefvolkswirt Michael Stahl über die Lage der wichtigsten deutschen Branche

56 Denkfabrik: ifo-Chef Hans-Werner Sinn über Parallelen von Finanz- und Atomkrise

Unternehmen&Märkte

58 Nürburgring: Deutschlands berühmteste Formel-1-Strecke ist eine bessere Investitionsruine | Chronik: Vom erhofften Neuanfang zum Wirtschaftsskandal

64 Nokia: Frauen sollen den wankenden Handyriesen retten

68 Interview mit Frank Lotze: Der BBDO-Werber über Twitter und Facebook

70 Fiat-Chrysler: Konzernchef Sergio Marchionne liebt die Provokation

74 Subway: Die Fast-Food-Kette kämpft in Deutschland gegen den Abstieg

Technik&Wissen

78 Fortschritt: Deutschland braucht einen neuen Innovationsbegriff | Die Finalisten beim Deutschen Innovationspreis 2011

82 Interview mit Gary Kovacs: Der Mozilla-Chef über die Web-Angebote der Zukunft

85 Valley Talk

Management&Erfolg

86 Social Media Manager: Immer mehr Unternehmen stellen Netzexperten ein. Doch was machen die Berufstwitterer und -facebooker eigentlich genau?

Geld&Börse

92 Ölaktien: Die Gewinner der Unruhen in der arabischen Welt sitzen in Brasilien und den USA

100 Übernahmen: Interessante Kandidaten

102 Steuern und Recht: Krankenversicherung | Immobilienkauf | Haftpflichtversicherung

106  Geldwoche: Kommentar: Geldanlage und Moral | Trend der Woche: Währungen | Dax: Japan-Geschäfte | Hitliste: Weltbörsen | Aktien: Gazprom, KPN | Interview: Union-Investment-Aktienchef Michael Schmidt zu Japan und Atom-Abenteuern | Aktienfonds: DWS Vermögensbildungsfonds I

Perspektiven&Debatte

112 Spezial Uhren: Neue Uhren von den Messen in Basel und Genf | Historische Uhrwerke in neuen Gehäusen

Rubriken

3 Einblick

118 Leserforum

120 Firmenindex | Impressum,

122 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%