Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 14/2011

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 14/2011

Was tun, wenn die Quote kommt? Wie die Frauenquote Männerkarrieren bedroht.

Menschen der Wirtschaft

6 Seitenblick: Geschäft Prinzenhochzeit

8 Flugsicherheit: Angst vor der Luftfracht

Anzeige
Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Cover 14/2011

9 Kernkraft: Streit um Haftung | Hochtief: Showdown im Übernahmekampf | Drei Fragen: Neue Rechte für Expats

10 Renault: Hilfe für den Chef | AiCuris: Geldsegen für Biotech | Nokia: Kriselnde Microsoft-Freundschaft

11 Interview: Otto-Chef Hanjo Schneider über Expansion und seinen Zwist mit der Post

12 Klartext: Stuttgart-21-Stopp – Glücksfall für die Bahn | Eike Batista: Ölmilliardär auf der Suche nach seinem Erfolg

14 Chefsessel

16 Chefbüro: Michael Schramm, Sprecher und persönlich haftender Gesellschafter der Privatbank Hauck & Aufhäuser

Politik&Weltwirtschaft

18 Bundesregierung: Nach den Landtagswahlen im Südwesten droht der Stillstand | Interview: VDMA-Chef Thomas Lindner sorgt sich um die künftige Bildungspolitik in ‧Baden-Württemberg | FDP: Wohin treiben die Liberalen?

23 Baden-Württemberg: Wie grün kann die neue Landesregierung das Industrieland regieren? | Firmenchefs zum Wahlausgang

26 Bildung: Was wir vom Erfolg des chinesischen Schulsystems lernen können

32 Spartengewerkschaften: Dürfen sich Gewerkschaften in einem Betrieb Konkurrenz machen? | Interview: Der Chef der Ärztegewerkschaft Marburger Bund, Rudolf Henke, droht mit einer Verfassungsklage

35 Berlin intern

Der Volkswirt

36 Kommentar | New Economics

37 Konjunktur: Deutschland

38 Warum eigentlich... will die EZB die Zinsen erhöhen – und welche Folgen hat das?

39 Denkfabrik: Harvard-Ökonom Martin Feldstein zur chinesischen Konsumfreude

Unternehmen&Märkte

40 Japan: Die Atomkatastrophe verschiebt die Gewichte in Zuliefer- und Autoindustrie | Persönliche Notizen von Evonik-Chef Klaus Engel beim Besuch seiner Japan-Niederlassung

48 Energiekonzerne: Das Atommoratorium bringt die Versorger in die Bredouille

50 Interview mit Andreas Barner: Der Chef des Pharmaherstellers Boehringer Ingelheim über den Zweikampf mit Bayer

52 Insolvenzverwalter: Das neue Recht begünstigt den Einstieg anderer Player

91 Siemens: Russlands Staatsriese Rosatom will den Konzern auf Atomkurs halten

92 Interview mit Hans-Georg Härter: Der Chef von ZF Friedrichshafen über die Rettung angeschlagener Lieferanten

Technik&Wissen

94 Elektroauto: Der revolutionäre Akku eines Jungunternehmers besteht den Härtetest

98 Klon-Fleisch: Weshalb es unschädlich ist

100 Deutscher Innovationspreis: Politiker und Unternehmer feiern die Sieger

103 Valley Talk

Management&Erfolg

104 Frauenquote: Aus Furcht vor gesetzlichem Zwang verordnen sich Unternehmen freiwillige Frauenquoten. Hoch qualifizierte Männer haben das Nachsehen | Interview: Der Aufsichtsratschef der Deutschen Börse, Manfred Gentz, über Frauen in Führungspositionen

Geld&Börse

110 Fonds Millionen Anleger werden in riskante Beteiligungen getrieben. Warum sie oft Geld verlieren, wie die Chancen auf Schadensersatz stehen | Lieber Aktien als geschlossene Fonds

118 Wirtschaftsstrafrechtler Die besten Anwälte für Manager vor dem Kadi

122 Steuern und Recht Doppelbesteuerung | Lohnsteuer | Kreditzinsen | Riester-Vertrag

126 Geldwoche: Kommentar | Trend der Woche: Yuan | Dax-Aktien: Deutsche Bank,  Commerzbank | Hitliste: Silber | Aktien: Petrochina, Drägerwerk | Zertifikat: Brasilien | Anleihe: Payom Solar | Investmentfonds: LBBW Exportstrategie Deutschland | Börsengang: Wie aussichtsreich die Aktie des Automobilzulieferers Norma Group ist

Perspektiven&Debatte

134 Wein: Viele Spitzenweingüter bauen ihre Trauben ökologisch an. Biowinzer wollen sie dennoch nicht sein

137 Les- und Hör-Bar

Rubriken

 3 Einblick

138 Leserforum,

140 Firmenindex | Impressum

142 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%