Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 17/2009

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 17/2009

Die Milliarden-Verschwendung: Wie das Geld aus den Konjunkturpaketen versickert.

Menschen der Wirtschaft

   6 Seitenblick Der Kampf gegen die Piraten vor der somalischen Küste spitzt sich zu

   8 Friedrich Schneider Der Wirtschaftswissenschaftler sagt einen Anstieg der Schwarzarbeit voraus

Anzeige

   9 Rainer Schmückle Der Mercedes-Produktionsvorstand will von strengeren Umweltauflagen profitieren

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 17/2009

Rudy Vercelli Warum der Airport-Chef von Abu Dhabi gegen den weltweiten Trend hohe Passagierzahlen verzeichnet

Moody’s Die amerikanische Ratingagentur will weltweit 170 Arbeitsplätze abbauen

10 Neelie Kroes Die EU-Kommissarin verärgert mit ihren Plänen zu Sammelklagen für Kartellopfer deutsche Unternehmen und die Bundesregierung

Friedrich Huemer Der Chef des Autozulieferers Polytec muss um seinen Job bangen

12 Berlin intern Warum Bundeskanzlerin Angela Merkel einen nationalen Pakt schließen sollte

Léo Apotheker Der SAP-Chef kann mehr Stellen abbauen als geplant

14 Ole von Beust Hamburgs Erster Bürgermeister über das erste Jahr seiner schwarz-grünen Koalition und die Folgen für die CDU

16 Bodo Buschmann Im Büro mit dem Vorstandschef des Autotuners Brabus

Politik+ Weltwirtschaft

18 Konjunktur Das milliardenschwere Investitionsprogramm der Regierung droht zu verpuffen

24 Hochschulen Die Fortsetzung der Exzellenzinitiative steht auf der Kippe

26 Serie 60 Jahre Bundesrepublik (III) Der Historiker Hans-Ulrich Wehler über die Ursachen und Nachwirkungen des deutschen Wiederaufstiegs

30 Tchibo Wie Unternehmensgründer Max Herz nach dem Krieg sein Kaffeeimperium schuf

34 Südkorea Auf der Hannover-Messe will sich das diesjährige Partnerland krisenresistent präsentieren

38 Der Volkswirt Kommentar: Bert Losse über die zersetzende Wirkung von Mindestlöhnen auf die Tarifautonomie | Woran die Konsumenten sparen wollen | Neue Studie zur Reform der Ratingagenturen

40 Warum eigentlich... wird die Volkswirtschaftslehre immer mathematischer?

41 Denkfabrik Höhere Schulden und Inflation sind der Preis für die Rettung der Wirtschaft, sagt Geld-Guru Eckart Langen v. d. Goltz

Unternehmen+Märkte

42 Porsche Der Absatz lahmt, die VW-Übernahme wird zum kostspieligen Abenteuer, der neue Panamera kommt zur Unzeit. Fliegt das Vorzeigeunternehmen mit Vollgas aus der Kurve?

47 China Die Rezepte der deutschen Autohersteller gegen die Absatzkrise

48 Panamera Was taugt die neue Porsche-Limousine?

50 E.On Vorstandschef Wulf Bernotat über sein verflixtes siebtes Amtsjahr

54 Antiquare Das Internet zwingt Buchhändler zu neuen Geschäftsmodellen

56 Werbung Witzige Kampagnen für Krisenzeiten

60 Telekommunikation Ben Verwaayen, Chef des Netzwerkherstellers Alcatel-Lucent, verlangt neue Gebühren für das Internet

87 Schaufenster Tresore

Technik+Wissen

88 Biomedizin Wegen der massiven Förderung in den USA droht Deutschland ein Ausverkauf an Ideen, Wissen und Experten

92 Interview: Friedrich von Bohlen Der Biotech-Investor über die Probleme der deutschen Biomedizin

94 Spezial Fabrik der Zukunft Mit welchen Strategien die Sieger des Wettbewerbs „Die Beste Fabrik“ die Krise meistern | Wie Unternehmen bei Material und Energie Milliarden sparen könnten

Beruf+Erfolg

104 Google Wer im Netz plaudert und Details über sich preisgibt, hat mehr Erfolg, glaubt Internet-Experte Jeff Jarvis. Exklusive Auszüge aus seinem neuen Buch

109 Einspruch Totale Transparenz im Netz ist gefährlich, hält Kommunikationsberater Klaus Eck dagegen

Geld+Börse

112 Börse Gelingt den Aktienmärkten die Trendwende, oder erweist sich die Frühjahrsrally nur als Ruhe vor dem nächsten Sturm?

116 Interview: Jochen Felsenheimer Der Kreditexperte über die Folgen der Schuldenkrise für Investoren

117 Caviar Creator Die Staatsanwaltschaft hat Anklage wegen Betrugs gegen die Fischfarmer erhoben

118 Anlegeranwälte Bei welchen Kanzleien geprellte Investoren am besten aufgehoben sind

119 Interview: Julius Reiter Der Fachanwalt für Kapitalmarktrecht über falsch beratene Sparer

121 Dollar China sorgt sich um seine US-Milliarden

122 Steuern und Recht

124 Geldwoche Heike Schwerdtfeger über das Chaos bei der DWS | Aktien: Helmerich & Payne, Nestlé | Anleihe: BMW | Investmentfonds | Relative Stärke | Zertifikate: Red Dot, Vossloh

126 Nachgefragt: Heiko Veit Wie der Manager des Metzler European Growth seinen Fonds in der Krise aufstellt

fivetonine

136 Kunstmarkt Der neue Art Report zeigt: In der Krise setzen Sammler vor allem auf etablierte Künstler

138 Methode So rechnet der Art Report

142 Interview: Gerd Harry Lybke Der Galerist über Perspektiven für Kunstsammler

Rubriken

      3 Einblick

131 Impressum

144 Leserforum

146 Perspektiven

Dossier

63 Auto

Das Unternehmensregister finden Sie online unter www.wiwo.de/firmenindex

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%