Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 19/2013

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 19/2013

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 19/2013

Ab mit Schwung: Die deutsche Wirtschaft im Sog der Euro-Krise. Wie teuer wird das Internet? Die geheimen Pläne von Telekom und Politik.

Menschen der Wirtschaft

6 Seitenblick Klassenkampf im Fußball

Anzeige

8 Deutsche Post: Aufstand gegen Aufsichtsrat

9 Steuerabkommen: Abfuhr für die Schweiz | Autoindustrie: Europa-Prognose revidiert

10 Interview: Kaffeegroßhändler David Neumann kritisiert Spekulanten | Klartext: Wie Verdi von Amazon profitiert

12 FC Bayern München: Neuer Umsatzrekord | Rundfunkbeitrag: Weitere Klage | Drei Fragen: Claus Hipp zum Milchpulver-Mangel

14 Chefsessel | Startup St. Erhard

16 Chefbüro Oliver Eller, Geschäftsführender Direktor des Berliner Adlon-Hotels

WirtschaftsWoche Shop

Politik&Weltwirtschaft

18 Konjunktur Die Wachstumskrise der Euro-Schuldenländer erreicht jetzt auch die deutsche Wirtschaft | Was von der neuen Regierung in Italien zu erwarten ist

26 Branchen Wie deutsche Wirtschaftssektoren ihre Lage einschätzen

28 Interview: Ulrich Grillo Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie über die Gefahren der Euro-Krise

30 Bulgarien Die Hilfen der EU zugunsten der Roma versickern weitgehend nutzlos

32 Syrien Was von den Ölfeldern übrig ist und wer von den Exporten profitiert

35 Berlin intern

Der Volkswirt

36 Kommentar | Umfrage

37 Deutschland-Konjunktur

38 Weltwirtschaft Investoren haben den amerikanischen Häusermarkt neu entdeckt

40 Denkfabrik US-Ökonom Martin Feldstein über die chinesischen Wirtschaftsreformen

Serie Wohnungsmarkt

Unternehmen&Märkte

42 Deutsche Telekom Wie die Politik die Nutzung des Internets verteuern will | Interview: Der Chef des Berliner FritzBox-Produzenten AVM, Johannes Nill, beklagt

Wettbewerbsbehinderung

48 Hochtief Der Vertrag zum Bau der Elbphilharmonie birgt hohe finanzielle Risiken

50 Multiline Ghassan Arab, der Textillieferant von Lidl, Penny, Strauss und P&C, gibt sich als Menschenfreund. Ist er aber nicht

52 Interview: Donald Walker Der Magna-Chef kündigt Sparmaßnahmen in Europa an

87 Werbemails Ein Unternehmer zieht gegen dubiose Versender vor Gericht

88 Marc Cain Verkehrte Textilwelt: Die Schwaben produzieren Damenmode in Deutschland und exportieren nach China

90 SAP Die Zukunft der deutschen Parade-Softwareschmiede entscheidet sich in einer Rumpelkammer im Silicon Valley

Technik&Wissen

94 Alzheimer Vermeintlich seriöse Anbieter versprechen fragwürdige Diagnosen und Therapien

100 Der Deutsche Innovationspreis Die Bilder von Siegerehrung und Party in München

103 Valley Talk

Management&Erfolg

104 Managerverträge Heuern Führungskräfte bei Unternehmen an, kämpfen beide Seiten mit immer härteren Bandagen um wasserdichte Vereinbarungen

Geld&Börse

110 Evonik Die Aussichten der Aktie sind trüb, auch im Vergleich zu den Wettbewerbern BASF und Lanxess | Was die abgespaltenen RAG-Töchter Anlegern bieten

116 Reiserecht Airlines müssen Kunden für Verspätungen entschädigen. Weigern sie sich, bleibt nur der Gang vor Gericht

120 US-Aktien Internet-Pionier Yahoo bietet gute Kurschancen

122 Steuern und Recht Anlegerschutz | Abgeltungsteuer | Riester | Mieterhöhung | Zeugnis

124 Geldwoche Kommentar: Aktien zeichnen ist wie Gebrauchtwagen kaufen | Trend: Gold | Dax-Aktien: Deutsche Bank | Hitliste: Börsengänge weltweit | Aktien: GlaxoSmithKline, VTG | Anleihe: Egger | Investmentfonds: Templeton Growth | Nachgefragt: Dürr-Chef Ralf Dieter hat den Turn-around geschafft. Was kommt als Nächstes?

Perspektiven&Debatte

132 Interview Sir Rocco Forte Der Hotelier über innovatives Interieur-Design

135 Kost-Bar

Rubriken

3 Tichys Totale, 136 Leserforum,

137 Firmenindex | Impressum, 138 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%