Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 26/2009

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 26/2009

Weltgeld Gold: Warum immer mehr Staaten und Sparer darauf vertrauen.

Namen+Nachrichten

   6 Seitenblick Auf einen Machtwechsel im Iran hoffen auch Unternehmen. Deutschland ist wichtiger Handelspartner des Landes

   8 Pisa-Test Nach den Schülern will das Bundesbildungsministerium nun die Auszubildenden prüfen

Anzeige

   9 René Obermann Der Telekom-Chef muss sparen und drückt IT-Berater im Preis

Wolfgang Schäuble Der Bundesinnenminister ärgert die Deutsche Post

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 26/2009

Zweiräder Motorroller sind im Gegensatz zu Motorrädern derzeit ein Verkaufsschlager

10 Laurent Abadie Der Europachef von Panasonic präsentiert den 3-D-Fernseher

Mariann Fischer Boel Die EU-Landwirtschaftskommissarin ist unzufrieden mit der Veröffentlichung der Subventionsempfänger

Telekom-Skandal Die Schlüsselfigur der Spitzelaffäre schleuste einen V-Mann in die Hackerszene

11 EADS Die Konzerntochter Premium Aerotech prüft den Bau eines Werks in Osteuropa

Berlin intern Bei der Koalition herrscht jetzt Torschlusspanik

12 John Chidsey Wie der Chef von Burger King der Konkurrenz Paroli bietet

16 Frank Lüders Im Büro mit dem Geschäftsführer des Autovermieters Avis

Politik+Weltwirtschaft

18 Währung Explodierende Staatsschulden und Finanzkrise untergraben das Vertrauen in das globale Währungssystem – bringt eine Goldwährung die Rettung?

23 Goldstandard Die Vorzüge und Probleme real gedeckter Währungssysteme

24 Energie Hildegard Müller, Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft, warnt vor einer Stromlücke

28 Erbschaftsteuer Die Reform sorgt bei Unternehmern und Steuerberatern für massive Verunsicherung

32 Singapur Der vom Erfolg verwöhnte Stadtstaat sorgt sich um seine Zukunft

34 Der Volkswirt Kommentar: Bert Losse über die Folgen der ausufernden Staatsschulden | Frühindikatoren legen weiter zu | Schwere Bankenkrise in Spanien

38 Denkfabrik ifo-Präsident Hans-Werner Sinn über die Kehrseite des exportfixierten deutschen Wachstumsmodells

Unternehmen+Märkte

40 Strom Ewiger Traum oder triumphaler Erfolg? Was das geplante 400-Milliarden-Euro-Projekt zur Erzeugung von Solarstrom in der Sahara der deutschen Industrie bringt

43 Konsortium Die wichtigsten Player bei „Desertec“

48 Allianz Bankgeschäft ade? Der Versicherungsriese wagt einen neuen Anlauf

50 Privatkundengeschäft Fast allen Banken fehlen überzeugende Konzepte

52 Airbus Das neue Flugzeugwerk in China ist ein Abenteuer mit ungewissem Ende

56 Kyocera Der japanische Druckerhersteller trotzt der Krise – mit wachsender Produktpalette und rigorosem Kostenmanagement

58 Serie Die neuen Regeln in der Krise (VI) Warum Fusionen scheitern und wie sich das verhindern lässt

64 Serie 60 Jahre Bundesrepublik Deutschland (XI) Wie Waffenhersteller Heckler & Koch Skandale und Besitzerwechsel überstand

Technik+Wissen

66 Kernkraft Der umstrittene Atommeiler Krümmel soll wieder ans Netz. Eine Reportage aus dem Kraftwerk an der Elbe

70 Automotoren Eine neue Einspritztechnik senkt den Spritverbrauch dramatisch

74 iPhone Wo die Konkurrenz besser ist als Apples Handy

75 Innovationen, Valley Talk

Beruf+Erfolg

76 Arbeitsmarkt Für Uni-Absolventen gibt es derzeit kaum noch feste Stellen – die Generation Praktikum meldet sich zurück

79 Tipps Worauf es bei der Bewerbung heute ankommt

80 Geschäfts-Englisch Welche Fehler die Deutschen am häufigsten begehen und wie Sie diese vermeiden

82 Welch’s Welt Warum respektvolles Miteinander im Büroalltag wichtig ist

Geld+Börse

84 Gold Anleger verlieren das Vertrauen in Banken, Aktien und Papiergeld. Aus Furcht vor Inflation und auf der Suche nach Wertbeständigkeit steuern sie den letzten sicheren Hafen an

92 Interview Marc Faber Warum der legendäre Investor immer mehr Gold kauft

94 Lebensversicherungen Assekuranzen sind stärker bei Schrott-Papieren engagiert, als sie bisher zugaben. Die Verzinsung vieler Policen steht auf dem Spiel

96 Krankenversicherung Privat Versicherte können noch bis zum 30. Juni in den neuen Basistarif wechseln. Für wen lohnt sich das?

98 Steuern und Recht

100 Geldwoche Heike Schwerdtfeger über zu teure Investmentfonds | Aktien: Bauer Schrobenhausen, Merck | Anleihe: Klett | Zertifikate: BASF, Dax-Puts | Investmentfonds

103 Nachgefragt Günther Cramer, Chef des Solar-Zulieferers SMA, sieht die Talsohle erreicht

Perspektiven

110 Kaufhäuser Stadtforscher Wolfgang Christ über die Zukunft der Innenstadt

114 Kost-Bar

Rubriken

3 Einblick

105 Impressum

118 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%