Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 37/2009

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 37/2009

IG-Metall-Chef Berthold Huber: Das Kapital bin ich - Wie sich Gewerkschaften in Unternehmen einkaufen.

Namen & Nachrichten

10 World Trade Center Der Wiederaufbau in New York erleidet ein Fiasko

12 Automessen Die Fahrzeughersteller und Zulieferer sparen am Showauftritt

Anzeige

13 Thomas Middelhoff Die Partner des Ex-Arcandor-Chefs wollen ohne ihn an die Börse gehen

Abwrackprämie Die Altautos beschäftigen die Behörde noch bis Mai 2010

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 37/2009

14 Immobilien Der ostdeutsche Markt behauptet sich überraschend gut

Gucci Warum die Edelmarke gegen die Familie des Gründers vorgeht

16 Berlin intern Dem bürgerlichen Lager scheint die Puste auszugehen

Siemens Der Konzern will sich mit Ex-Vorständen bis zum Herbst einigen 

18 Norwegen Die rot-grüne Koalition ist bei der Parlamentswahl gefährdet

Klartext Was hinter der Conti-Übernahme durch Schaeffler steckt

21 Studio Hamburg Wie die Zukunft des TV-Produzenten aussieht

22 Jörg Croseck Im Büro mit dem Deutschland-Chef der Carlsberg-Gruppe

Politik & Weltwirtschaft

24  Gewerkschaften IG Metall und Co. wollen künftig auf der Seite der Kapitalgeber in deutschen Unternehmen mitbestimmen

29  Opel Der hessische IG-Metall-Chef Armin Schild zu der geplanten Mitarbeiterbeteiligung bei Opel

30  Mitbestimmung Ex-Wirtschaftsminister Otto Graf Lambsdorff hält nichts von Gewerkschaftsfonds

32  Merkelmeter Die wirtschaftspolitische Bilanz der großen Koalition fällt bescheiden aus

34  Grüne Die Fraktionsvorsitzende Renate Künast über Tempolimits im Bundestagswahlkampf

36  Justiz Wie Richter und Staatsanwälte gemeinnützige Vereine finanzieren

38  Japan Der neue Premier Yukio Hatoyama stellt den Konsumenten in den Mittelpunkt seiner Politik

42  Der Volkswirt Kommentar: Malte Fischer über die Statistik-Tricks der Arbeitsagentur | Studie: Lehre erleichtert die Karriere | Earlybird auf Höhenflug

44  Warum eigentlich... nutzen Profite uns allen?

45  Denkfabrik Meinungsforscherin Renate Köcher über die Kritik an den Konjunkturhilfen

Unternehmen & Märkte

46  Autozulieferer Deutsche Unternehmen haben gute Chancen, als Sieger aus der Krise hervorzugehen

52  PSA Markenchef Jean-Marc Gales will Peugeot und Citroën über das Design neu positionieren

54  Arcandor Das Insolvenzverfahren ist der Auftakt zum Schlussverkauf. Welche Warenhäuser bleiben, welche sterben

56  China Deutsche Unter‧nehmen lernen, sich dem Markt anzupassen

58  Fraport Der neue Vorstandschef Stefan Schulte über den Ausbau des Flughafens und den Streit mit der Lufthansa

60  Mediaagenturen Die Herren über Raum und Zeit im knallharten Geschäft mit der Werbung

64  Lehman Brothers Ein Jahr ist die US-Investmentbank pleite. Die meisten Spitzenmanager fielen weich

Technik & Wissen

68 Russland  Eine ehemalige Sperrzone in Sibirien wird zum High-Tech-Standort

72 Apple Mitgründer Steve Wozniak über den Aufstieg des kalifornischen Computerherstellers

73 Software Lohnt ein Umstieg auf das Betriebs‧system Snow Leopard?

74 Valley Talk, Was bringt’s

75 Test Miniprojektoren in Kameras und Handys

Management & Erfolg

78 Urlaubsrückkehrer Der erste Arbeitstag ist oft eine Qual. So kommen Sie schnell wieder in Fahrt

84 Welchs Welt Minderleister stören das Betriebsklima

Geld & Börse

86 Aktien Welche der 6000 weltgrößten Unternehmen für Anleger einen echten Mehrwert schaffen

91 Ertragsanalyse Wie die Boston Consulting Group die Performance misst

94 Spezial Zertifikate Mit einer Flut neuer Papiere werben Banken um das Geld der Sparer. Viele der Produkte sind überflüssig, manche Klassiker dafür umso besser

102 Spekulative Privatanleger Mit CFDs können Investoren mehr Geld verlieren, als sie eingesetzt haben

104 Steuern und Recht

106 Geldwoche Hauke Reimer über den neu konzipierten Geldanlageteil | Aktie: Qiagen | Anleihe: Daimler | Zertifikat: Kupfer | Investmentfonds

109 Nachgefragt: Nobert Steiner Der Chef von K+S über Megatrends auf den weltweiten Agrarmärkten

Perspektiven & Debatte

114 Deutschland Soziologe Tilman Allert über die Gelassenheit der Deutschen in der Wirtschaftskrise

118 Kost-Bar

120 Leserforum

Rubriken

5 Einblick

113 Impressum

122 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%