Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 44/2012

Inhalt: WirtschaftsWoche Ausgabe 44/2012

Bild vergrößern

WirtschaftsWoche Ausgabe 44/2012

Einfach, billig, gut. Sparautos ab 6000 Euro überrollen Deutschland. Wie reagieren VW, Opel und Mercedes?

Menschen der Wirtschaft

6 Seitenblick Die Rettung von Kunst

Anzeige

8 US-Wahl: Deutsche Konzerne für Romney

9 EU-Patent: Schlappe für den Mittelstand | Formel 1: Hockenheim statt Nürburgring

10 Interview: Venture-Capitalist Matthias Grychta hält Geschäftsidee für zweitrangig | Klartext: ThyssenKrupp vermutet Intrige

12 Europas beste Fabrik: Französisches Continental-Werk | EU: Gemeinsamer Einlagensicherungsfonds nicht vom Tisch | Drei Fragen zum Schokoladenpreis

14 Deutsche Bahn: Bahncard für Autos | Steuern: Widerstand aus Hessen

16 Chefsessel | Startup der Woche: Carenoble

18 Chefbüro Rüdiger Fox, Deutschland-Chef der Technologieberatung Altran

Politik & Weltwirtschaft

20 Demografie Die alternde Gesellschaft verändert auch die Politik: Die Generationengerechtigkeit gerät unter die Räder

26 Denkfabrik Allensbach-Chefin Renate Köcher über die ambivalente Haltung der Deutschen zur Energiewende

28 Österreich Wie der schillernde Milliardär Frank Stronach die Politik seines Heimatlandes aufmischen will

32 Ölmarkt Die globalen Reserven sind weitaus größer als bislang angenommen

34 Großbritannien Der riskante Anti-Europa-Kurs von David Cameron

35 Singapur Der Stadtstaat erlebt ein Comeback als Asien-Standort für Investoren

37 Berlin intern

Der Volkswirt

38 Geldpolitik Mythos Unabhängigkeit – der Niedergang der Europäischen Zentralbank | Wie Politik und Geschäftsbanken in Notenbanken hineinregieren

43 Forum: Stefan Homburg Der Finanzwissenschaftler hält den Kauf von Staatsanleihen durch die EZB für strafbar

Unternehmen & Märkte

44 Lufthansa Wie die Kranichlinie überleben kann | Interview: Emirates-Chef Tim Clark sieht für sein Unternehmen keine Grenzen

52 Gema Der verhasste Musikrechtsverwerter bekommt Konkurrenz

54 Leiharbeit Wie die Unternehmen auf die steigenden Kosten reagieren

56 Interview: Matt O’Toole Der Reebok-Chef krempelt den Sportschuhhersteller um

58 Insolvenzen Ein bizarrer Streit um die Pleite eines Müsli-Produzenten zeigt die Schwächen des neuen Konkursrechtes

60 Österreich Unternehmen des Landes profitieren von der deutschen Energiewende

62 Serie: Märkte von morgen (III) Mexiko wird zum Absatzmarkt und Brückenkopf nach Mittelamerika und in die Karibik

64 Spezial Mittelstand Family Offices: Die neuen Anlagestrategien der Reichenflüsterer | Dekra-Award: Die Gewinner in den Kategorien Gesundheit, Sicherheit, Umwelt | Interview: Wie Vater Helmut und Sohn Roland Schreiner den Generationenwechsel bei der Schreiner Group schafften

Technik & Wissen

76 Auto Eine neue Billigklasse verändert die Spielregeln der Autoindustrie | Interview: Achim Schaible will mit Dacia wachsen

84 Software Wie Microsofts Betriebssystem Windows 8 die Computerwelt verändert

Management & Erfolg

86 Gründer Fehlschläge können wertvolle Erfahrungen sein | Tagebuch: Meine-Möbelmanufaktur-Gründer Sebastian Schips schreibt, wie er neue Kunden gewinnen will

Geld & Börse

92 Aktien Der internationale Gashandel über Pipelines und Schiffe wird stark zulegen. Das bietet Anlegern zahlreiche Chancen

98 Gold Die Bundesbank hat mehr Barren nach Frankfurt geholt, als bisher bekannt war

100 Genussscheine Die Deutsche Pfandbriefbank verweigert Anlegern mit zweifelhaften Argumenten die Rückzahlung ihrer Gelder

104 Steuern und Recht Flugverspätung | Sonderausgaben | Wucherimmobilien

106 Geldwoche Kommentar: Überhöhte Gewinnschätzungen | Trend der Woche: Silber | Dax-Aktien: VW, SAP | Hitliste: Inflationserwartungen | Aktien: Südzucker, Salzgitter, Givaudan | Anleihe: SAF | Fonds: DKB Pharma

Perspektiven & Debatte

112 Burn-out Hotels versuchen sich an Strategien zur Prävention

116 Kost-Bar

Rubriken

3 Tichys Totale, 118 Leserforum,

120 Firmenindex | Impressum, 122 Ausblick

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%