"Victress Day": Konferenz rückt Vielfalt in den Mittelpunkt

"Victress Day": Konferenz rückt Vielfalt in den Mittelpunkt

Je mehr Denkansätze, desto besser das Unternehmensergebnis. Beim „Victress Day“ zeigen Führungskräfte, dass sich Vielfalt lohnt. Die WirtschaftsWoche verlost fünf Tickets.

Verschiedene Blickwinkel bringen bares Geld. Was Wissenschaftler in zahlreichen Studien seit Jahren vorrechnen, ist auch in gut jedem zweiten Dax-Unternehmen inzwischen angekommen. 16 der 30 umsatzstärksten deutschen Unternehmen setzen laut einer Studie des Beratungsunternehmens Synergy Consult auf einen zentralen Diversity-Manager. Sie wissen: Je mehr unterschiedliche Charaktere in einem Unternehmen integriert sind, desto besser ist die Diskussionskultur. Das wiederum schafft bessere Ergebnisse.

Damit die Zahl der Unternehmen steigt, die dieses Wissen in die Tat umsetzen, lädt die Victress Initiative e.V. am Montag, 29. August 2011, zum jährlichen „Victress Day“ nach Berlin ein. Zahlreiche Unternehmen beteiligen sich an der dortigen Konferenz, vom Familienbetrieb bis zum Autobauer aus dem Dax. Die Schirmherrschaft hat Wirtschaftsminister Philipp Rösler übernommen, Medienpartner ist die WirtschaftsWoche.

Anzeige

Referenten von SAP, Daimler und Henkel

„Wir zeigen auf, für welche Unternehmensaufgaben und -ziele Vielfalt überhaupt benötigt wird, wie man heterogene Teams für komplexe Fragestellungen bewusst zusammensetzt und wie man dann effektiv in diesen Teams arbeitet“, erklärt Sonja Fusati, Vorstandsvorsitzende von Victress.  

Denkanstöße vor Ort geben unter anderem der „Club of Marrakesh“-Gründer Bernd Kolb und die Publizistin Maria von Welser. Als weitere Referenten konnten Führungskräfte von SAP, Daimler und Henkel gewonnen werden.

Die Teilnahmegebühr beträgt 190 Euro. Darin enthalten sind alle Vorträge, Workshops und Seminare, das Rahmenprogramm, Kinderbetreuung, Konferenzgetränke und Snacks sowie ein Lunchbuffet. Die „Victress Gala“ am Abend ist zu Sonderkonditionen zusätzlich buchbar.

Die WirtschaftsWoche verlost fünf Teilnehmertickets für die Impulskonferenz. Schicken Sie einfach eine E-Mail mit dem Stichwort „WiWo“ an wiwo@victress.de . Teilnahmeschluss ist Freitag, 12. August. Die Gewinner werden ausgelost, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%