WirtschaftsWoche 01/2006

Archiv: WirtschaftsWoche 01/2006

Heft 01/2006 der WirtschaftsWocheerschienen am () Inhalt 8 JüRGEN HAMBRECHT Der BASF-Vorstandsvorsitzende ist der Mann der Woche 9 WALERIJ OKULOW Der Chef der russischen Aeroflot will die deutschen Billigflieger angreifen ALAIN BANDLE Der Dell-Deutschlandchef peilt in drei Jahren 100 Prozent mehr Umsatz an 10 HEINZ GOLDMANN Der hoch geschätzte Berater hinterlässt Standards für die richtige Kommunikation ERIC KIM Der Intel-Marketingleiter krempelt das Image des Chipbauers um 12 OLIVER BEHRENS Der einstige Deutsche-Bank-Vermögens- verwalter soll Großanleger zur Deka holen ANDREAS WEIGEND Der Physiker und Ex-AmazonEntwickler will den Musikvertrieb revolutionieren 14 PHILIPPE CALAVIA Der Finanzvorstand von Air France-KLM setzt verstärkt auf Langstrecke 16 ACHIM KLüBER Im Büro des Deutschlandchefs der Royal Bank of Scotland 18 MITARBEITERBETEILIGUNG Bundespräsident Horst Köhler hat der Debatte neuen Schwung gegeben: Warum die Beteiligung der Arbeitnehmer am Produktivkapital so wichtig ist und was die Regierung jetzt tun will 21 BETEILIGUNGSMODELLE Welche Formen es gibt 22 LOHNRUNDE Gesamtmetall-Chef Martin Kannegiesser über die Tarifrunde 2006 26 BUNDESREGIERUNG Die Koalition steht vor ihrer ersten Bewährungsprobe. Hauptstreitpunkte der Klausur in der nächsten Woche sind die Finanz- und Gesundheitspolitik 27 ENERGIE Der Gasstreit zwischen Russland und der Ukraine stellt die deutsche Energiepolitik infrage 28 STROMVERSORGUNG Gaskraftwerke galten als Zukunftsmodell. Nun nicht mehr 30 KONJUNKTUR Europa wird flexibel  |  Deutschlands Exporte brummen  |  US-Konjunktur weniger dynamisch  |  Dollar vor Talfahrt 36 TOYOTA 2006 löst Toyotaden Konkurrenten General Motors als weltgrößten Pkw-Hersteller ab. Die Autos der Japaner sind zuverlässig, der Service legendär. Wie der Konzern auch in Deutschland in der Luxusklasse angreift 39 ERFOLGSCHRONIK Wie sich Toyota vom Webmaschinen- zum Autoproduzenten entwickelte 44 GENERAL MOTORS Depression in Detroit und Umgebung: Dem US-Unternehmen droht die Pleite. Zu Besuch bei Arbeitern und Gewerkschaftern 48 DEUTSCHE BANK Wie In-vestment- und Filialbanker um die Macht in Deutsch- lands größtem Geldinstitut rangeln 50 METRO Konzernchef Hans-Joachim Körber über Ladenöffnungszeiten, höhere Steuern und künf-tige Einkaufserlebnisse im Supermarkt 54 SCHAUFENSTER Diätprodukte 56 MESSEN Europäische Konkurrenten attackieren deutsche Messeveranstalter  |  Stuttgarts Messechef Ulrich Kromer von Baerle über Subventionen und Überkapazitäten im Messegeschäft  |  Tagebuch einer Messehostess  |  In Lateinamerika machen deutsche Messeveranstalter gute Geschäfte  |  Messekalender 2006 77F ORSCHUNG Sind teure Forschungsanlagen Spielwiesen für Wissenschaftler oder nützlich für die Industrie? 82 INNOVATIONEN Valley Talk  |  Lebensmittelanalyse  |  Kamera statt Scanner  |  Wertstoff Staub  |  Geschützte Krawatte 83 DER TEST Porsche Cayman 85 HOCHSCHULEN Beim Hochschulwettbewerb „The Contest“ erproben sich Studenten als Berater für die kriselnde Musikbranche 88 MCCABE Über die Kunst, Textnachrichten fürs Mobiltelefon in englischem Slang zu verfassen 92 AKTIEN Was der Einstieg von Hedgefonds bei einem Unternehmen den Privataktionären bringt 95 INTERVIEW: ALAN HIPPE Der Finanzvorstand von Continental über Unterschiede zwischen Profispekulanten und Privatanlegern 96 INVESTMENTFONDS Geld anlegen wie die Reichen und Prominenten: Fonds mit Zusatzrendite 98 US-BANKEN Banken mitguten Kundenbeziehun-gen zu Einwanderern aus China verdienen prächtig, ihre Aktien sind interessant 100 STEUERN UND RECHT Rasterfahndung  |  Kündigung von TV-Abonnements  |  Abzug von Erbbauzinsen 102 KUNSTMARKT 104 BöRSENWOCHE Aktien  |  Optionen  |  Zertifikate  |  Investmentfonds 122 PORZELLAN Nymphenburg, Meissen, Wedgwood: Alte Manufakturen setzen auf modernes Design 126 KOST-BAR Hotels im Eis  |  Feines Tuch für Anzüge  |  Zigarren aus Panama 3 EINBLICK 90 LESERBRIEFE, IMPRESSUM 128 UNTERNEHMENSREGISTER 129 PERSPEKTIVEN 130 AUSBLICK Friedrich Merz über die dringlichsten wirtschaftspolitischen Aufgaben eMagazin - das Heft im Originallayout und als PDF»jetzt kostenlos testen

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%