WirtschaftsWoche 17/2007

Archiv: WirtschaftsWoche 17/2007

Heft 17/2007 der WirtschaftsWocheerschienen am 23.04.2007 Inhalt 8 DAS WIRD Die wichtigsten Termine dieser Woche 10 DAS WAR Das Wichtigste der vergangenen Woche 12 MANN DER WOCHE HEINRICH V. PIERER Der Siemens-Aufsichtsratsvorsitzende legt nach der Schmiergeldaffäre sein Amt nieder 13 RUDOLF BÖHMLE Der baden-württembergische Politiker geht nun doch in den Vorstand der Bundesbank KLAUS KLEINFELD Der Siemens-Chef lässt bereits am neuen Transrapid für China bauen. Doch ein Vertrag steht noch aus 14 HILLARY CLINTON Die US-Präsidentschaftskandidatin sammelt Spenden aus deutschen Unternehmen FRANZ JOSEF JUNG Für den Verteidigungsminister werden Auslandseinsätze der Bundeswehr immer teurer 16 GERHARD STRATTHAUS Der baden-württembergische Finanzminister plädiert für die radikale Senkung der Erbschaftsteuer FERDINAND PIECH Der VW-Aufsichtsratschef feiert in Wolfsburg seinen Geburtstag 18 MARKUS SÖDER Der CSU-Generalsekretär über Löhne, Hartz IV und Parteichef Edmund Stoiber GERHARD PUTTFARCKEN Der deutsche Airbus-Chef verlässt den Flugzeugbauer 20 BERLINER TAGEBUCH Warum die Markendehnung für die CDU zum Problem werden könnte 22 ANDREAS GAUGER Im Büro mit dem Chef des Internet-Unternehmens 1&1 24 ZUWANDERER Immigranten haben in Deutschland kein gutes Image. Doch inzwischen machen immer mehr Einwanderer Karriere in Wirtschaft und Wissenschaft – und bereichern uns 32 GEWERKSCHAFTEN Der IG-Metall-Vize Berthold Huber über drohende Streiks, korrupte Betriebsräte und die Lage seiner Gewerkschaft 34 KLIMAWANDEL Die Forscher ärgert zunehmend, wie ihre Szenarien für den politischen Schlagabtausch missbraucht werden ÜBERSICHT Die bekanntesten Klimastudien im Vergleich 38 WELTHANDEL Auf ihrem Gipfel Ende April wollen EU und USA Handelshemmnisse abbauen. Doch die Schwierigkeit liegt im Detail INTERVIEW JÜRGEN HAMBRECHT Der BASF-Chef über das Potenzial einer transatlantischen Partnerschaft 42 SPEZIAL NIEDERSACHSEN Mit spektakulären Großprojekten will das Land seine Strukturprobleme überwinden  |  Wind und Biomasse decken bereits ein Fünftel des Strombedarfs Niedersachsens  |  In Stade konzentriert sich das deutsche Know-how für Carbonfaserverstärkte Kunststoffe 52 KONJUNKTUR Wirtschaftsforscher fordern Steuersenkungen  |  Arbeitnehmer rechnen mit steigenden Einkommen  |  Weltweiter Preisauftrieb nimmt zu  |  Ist der Aufschwung in Italien schon wieder vorbei? 58 TCHIBO Der geheime Masterplan des Kaffeerösters gegen die Krise im Geschäft mit Socken, Shirts und Suppenschüsseln 63 INTERNET Tim O’Reilly, der Erfinder des Web 2.0, über das Ende des Herrschaftswissens 64 DAIMLER CHRYSLER Wie viel die US-Tochter des Stutt-garter Autobauers wert ist 68 CHINAS AUTOHERSTELLER Das Reich der Mitte exportiert zum ersten Mal mehr Fahrzeuge, als es importiert 70 POSTBANK Konzernchef Wulf von Schimmelmann über den Angriff der Deutschen Bank auf sein Institut 74 STROMERZEUGER Billiganbieter wecken Hoffnung auf sinkende Preise 80 SPEISEEIS Das Unternehmen kennt kaum jemand, seine Produkte fast jeder: Rosen Eiskrem ist Deutschlands größter Speiseeishersteller 82 GESCHÄFTSGEHEIMNISSE Handys, Internet und Firmenkooperationen erhöhen das Risiko, Know-how an Wettbewerber zu verlieren SENSIBLE INFORMATIONEN Der richtige Umgang 85 MEDIA TENOR Welche Unternehmen und Manager in den Medien am besten abschneiden 86 SCHAUFENSTER Speichermedien 90 GALILEO Im Berchtesgadener Land wird das europäische Navigationssystem erstmals in einem Großversuch am Boden simuliert POLITIK Die schwierige Gründung einer Galileo-Betreibergesellschaft 96 VALLEY TALK Die wechsel-vollen Karrieren einigerbekannter Internet-Manager 97 INNOVATIONEN Dreidimensionale Digitalfotografien  |  Billiger Solarstrom  |  Brennstoffzelle im Biogas-Betrieb  |  Motorisierter Wellenreiter DER TEST: Neue 3-D-Planungssoftware für die Gestaltung der eigenen vier Wände 100 RICHTIG SCHEITERN Wie Gescheiterte ihre Niederlagen in Siege verwandeln FEHLERANALYSE Der richtige Umgang mit Misserfolgen INTERVIEW: BERT TWAALF-HOVEN Der Unternehmer über seine 17 Pleiten und den Wiederaufstieg 108 WELCHS WELT Die Herausforderungen einer unerwarteten Beförderung 110 AKTIEN Nicht immer stehen die Unternehmen im Dax so gut da, wie es auf den ersten Blick scheint. Wer wirklich Geld verdient und wessen Aktien lohnen ABC DES ERFOLGS Welche Kennzahlen und Begriffe für Anleger entscheidend sind 116 BÖRSENGANG Versatel wird das größte deutsche Aktiendebüt des Jahres. Sollen Anleger zugreifen? 120 STEUERN UND RECHT Immobilien an Kinder übertragen  |  Antidiskriminierung für Manager  |  Windfonds  |  Drängler auf der Straße 122 ZINSEN Die besten Konditionen für Tagesgeld, Festgeld und Hypotheken  |  Anleihen: Fresenius, OMV, Lufthansa 124 BÖRSENWOCHE Aktien: Hyundai Motors, Norfolk Southern, Great Basin Gold, Suncor Energy  |  Chartsignal: Umlaufrendite  |  Zertifikate: Eni, Euro  |  Investmentfonds 138 MÖBEL Die lange von Designern ignorierte Eiche kommt zurück als aktuelles Trendholz 142 SCHON GESEHEN? Regisseur Wolfgang Petersen über Fixsterne seiner Kinowelt NEUE FILME 144 KOST-BAR Neuer transsibirischer Luxuszug  |  Stift mit versteinertem Holz  |  Trolleykoffer mit fünf Rädern 3 EINBLICK 146 FRAGE DER WOCHE, LESERFORUM 147 IMPRESSUM 148 UNTERNEHMENSREGISTER 149 PERSPEKTIVEN 150 AUSBLICK Renate Köcher über das Interesse an einem virtuellen zweiten Leben eMagazin - das Heft im Originallayout und als PDF»jetzt abonnieren

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%