WirtschaftsWoche 23/2006

Archiv: WirtschaftsWoche 23/2006

Heft 23/2006 der WirtschaftsWocheerschienen am 03.06.2006 Inhalt 10 DAS WIRD Die wichtigsten Termine dieser Woche 12 DAS WAR Das Wichtigste der vergangenen Woche 14 MANN DER WOCHE: JEAN-CLAUDE TRICHET Der EZB-Chef setzt sich gegen politischen Druck gekonnt zur Wehr 15 JÜRGEN PETERS Der IG-Metall-Vorsitzende freut sich: Unternehmen müssen mehr zahlen CLAUDIA SCHIFFER Das Supermodel wirbt weltweit für Investitionen in Deutschland 16 REINHOLD MESSNER Der bekennende Grüne kämpft in Südtirol für Skipisten mitten in einem Nationalpark GUSTAV HUMBERT Der Airbus-Chef bekommt auch mit der Frachtversion des A380 zunehmend Ärger 18 ELMAR PIEROTH Der Bericht des Untersuchungsausschusses zur Bankgesellschaft Berlin belastet den Ex-Wirtschaftssenator THOMAS GEITNER Dem Vodafone-Vorstandsmitglied fällt beim Umbau des Konzerns eine Schlüsselrolle zu 20 HANK PAULSON Der langjährige Goldman-Sachs-Chef und neue US-Finanzminister über sein Umweltengagement 22 JOACHIM KREIBICH Der Seekport-Chef will seine Suchmaschine an die Börse bringen JACQUES HERZOG UND PIERRE DE MEURON Das Schweizer Architektenduo, das die Allianz-Arena baute, steht zur WM-Eröffnung in München im Abseits 25 KARL ANTON SCHATTMAIER Im Büro mit dem Vorstandssprecher der Hotelkette Steigenberger 28 FUSSBALL Der deutsche Fußball hat mit der Globalisierung nicht Schritt gehalten – wie der Wirtschaftsstandort Deutschland auch 32 WM-TEILNEHMER Von Angola bis Tunesien: Länder hinter den Teams im Kurzporträt 48 WACHSTUM DIHK-Präsident Ludwig Georg Braun über Risiken für die Konjunktur und die Forderungen der Wirtschaft an die Regierung 54 ARBEITSMARKT Trotz gut laufender Wirtschaft entstehen kaum neue Jobs in Deutschland. Die Beschäftigungs-politik wird zur offenen Flanke der schwarz-roten Koalition 56 HARTZ IV Warum die Kosten für das Arbeitslosengeld II aus dem Ruder laufen 58 REFORMEN Das Merkelmeter, der Reformindikator für die große Koalition, steigt nur minimal 60 PRODUKTKENNZEICHNUNG Die EU-Kommission will eine Herkunftsangabe für Produkte durchsetzen. Die deutsche Wirtschaft streitet darüber, ob das gut oder schlecht ist 64 SPEZIAL NORDRHEIN-WESTFALEN Die Aufsteiger- und Zukunftsregionen zwischen Rhein und Ruhr  |  Neuer Anlauf für eine Kooperation Köln – Düsseldorf  |  Wie NRW-Gemeinden den Nachwuchs fördern  |  Inside: Essen, die Kulturhauptstadt 78 KONJUNKTUR Konjunkturkiller Mehrwertsteuer – das Beispiel Japan  |  Deutscher Wohnungsbau-Indikator bleibt auf hohem Niveau  |  Rohstoffpreise sinken wieder  |  US-Zinserhöhungen zeigen erste Wirkung 84 WACHSTUMSBRANCHE FUSSBALL Aus dem simplen Spiel ist ein globaler Wirtschaftszweig geworden in dem der Kampf um Macht und Marktanteile tobt 91 SPONSORING Bei der WM will sich die Fluglinie Emirates als globale Marke etablieren 92 SPORTMARKETING Dirk Kall, Sportmarketingexperte der Werbeagentur BBDO, über Werbung mit Fußballern 94 BASF Mit dem US-Hersteller Engelhard wappnet sich der Chemiekonzern gegen Billigkonkurrenten aus dem Mittleren Osten und Asien 96 EBAY Wie das Unternehmen durch die Allianz mit Yahoo Zeit gewinnen und seine Eigenständigkeit retten will 98 INTERVIEW: MEG WITHMAN Die Ebay-Chefin über ihre Wachstumspläne in Europa und den zunehmenden Wettbewerb mit Google 100 SERIE JOSEF ACKERMANN II: Wie der Topbanker zur Deutschen Bank stieß 108 SCHAUFENSTER Brillen 110 FUSSBALL-WM Das Turnier ist für die Industrie ein großer Feldversuch für neue Informationstechnologien 112 SICHERHEIT Der durchleuchtete Fußballfan 113 INTERNET Die besten Informationsquellen zur WM 116 TELEMATIK IT-Experte Michael Sandrock über hochtrabende Pläne und bittere Realitäten 118 LEIB UND SEELE Ernährungspsychologe Volker Pudel über die richtige Figur 120 INNOVATIONEN Valley Talk  |  Projektionswand für Profis  |  Radeln mit Brennstoffzelle  |  Kompostierbarer Kunststoff  |  Erste LED-Scheinwerfer 121 DER TEST RailNet – Surfen im Zug bei Tempo 200 122 INTERKULTURELLES MANAGEMENT Der Management-Professor Jacques Pateau über die größten Missverständnisse in internationalen Unternehmen 126 WELCHS WELT Wie man seinem Chef klar macht, dass man ein Gewinner ist 128 STUDENTENWETTBEWERB Physiker gegen Betriebswirte – wer sind die besseren Manager? 130 KAMPF DER DISZIPLINEN Das Duell der Hochschulteams im Überblick 132 CHANCEN Arbeitsmarkt: 20 Prozent mehr Jobs für Finanzexperten  |  MBA-Stipendium  |  Online-Stellenbörse für Topmanager 138 GELDANLAGE IN ÖSTERREICH Warum eine kleine deutsche Volksbank gleich hinter der Grenze eine Filiale gründete 142 VERMÖGENSVERWALTER Raymond Bär, Chef des Schweizer Bankhauses Julius Bär, über lukrative Märkte in Asien und Gefahren für die Börse 144 FUSSBALL-WM Die Gewinneraktien der Ballsportbranche 145 WETTBÖRSEN Wie Kurse und Quoten zu Stande kommen 146 ROHSTOFFMÄRKTE Die Furcht vor einem Ende des Aufwärtstrends nimmt zu 148 STEUERN UND RECHT Erbschaftsteuer  |  Steueramnestie  |  Urteile zu Radarfallen 150 ZINSEN Die besten Konditionen für Tagesgeld, Festgeld und Ratenkredite  |  Anleihen: Deutsche Telekom, Tchibo 152 BÖRSENWOCHE Aktien: BAT, Holcim, Hawesko, Northen Dynasty  |  Zertifikate: Barrick Gold, Bonuspapiere zur Absicherung  |  Chartsignal Schwellenländer  |  Investmentfonds 166 GÄRTEN Minimalismus liegt im Trend 170 SCHON GELESEN? Katharina Hacker über Geschichten von der Liebe und dem Tod 171 NEUE BÜCHER 172 KUNST Max Hollein vereinbart wie kein Zweiter im Lande Kunst und Kommerz 174 KOST-BAR New Majestic Hotel in Singapur  |  Picasso im Prado  |  Bildband über Taschenuhren 5 EINBLICK 22 FRAGE DER WOCHE 134 LESERBRIEFE, IMPRESSUM 176 UNTERNEHMENSREGISTER 177 PERSPEKTIVEN 178 AUSBLICK Hans-Werner Sinn über die Kombilohnvorschläge der CDU/CSU eMagazin - das Heft im Originallayout und als PDF»jetzt abonnieren

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%