WirtschaftsWoche 38/2007

Archiv: WirtschaftsWoche 38/2007

Heft 38/2007 der WirtschaftsWocheerschienen am 17.09.2007 Inhalt 8 DAS WIRD Die wichtigsten Termine dieser Woche 10 DAS WAR Das Wichtigste der vergangenen Woche 12 MANN DER WOCHE STEVE BALLMER Im Kampf zwischen dem Microsoft-Chef und der EU-Kommission steht die Entscheidung an 13 TOKUICHI URANISHI DerToyota-Vorstand will nur noch Hybrid-Autos anbieten ANGEL GURRÍA Der OECD-Generalsekretär plant einen Pisa-Test für Studenten 14 SANTIAGO FERNÁNDEZ VALBUENA Der Telefónica-Finanzchef setzt bei der Deutschland-Expansion auf den Telekomanbieter Alice HARTMUT MEHDORN Der Bahn-Chef versucht viele Risiken abzuwälzen KURT DÖHMEL Der Deutschland-Chef von Shell will sich von vielen Tankstellen-Betreibern trennen 16 OLE VON BEUST Warum Hamburgs Bürgermeister einen Umweltkongress in einen Familienkongress umwandelt PHIL KNIGHT Der Nike-Gründer bringt seinen ersten Film ins Kino HARRY ROELS Der RWE-Chef hat seinen Konzerneiner Studie zufolge in den Keller gewirtschaftet 18 THOMAS GREINER Der neue Dussmann-Chef über seine Pläne im Ausland 20 BERLINER TAGEBUCH Über die neue Generation von FDP-Politikern 22 GÉRARD GOODROW Im Büro mit dem Direktor der Kunstmesse Art Cologne 24 KLIMASCHUTZ Die deutsche Industrie hält die Kosten der CO2-Reduktion für bezahlbar, wenn die Regierung die EU-Vorgaben nicht übertreffen will 28 GROSSE KOALITION Union und SPD stehen vor harten Entscheidungen: Erbschaftsteuer, Bahn, Mindestlohn, Afghanistan – und jetzt schwächelt auch noch die Konjunktur 30 INTERVIEW: OLAF SCHOLZ Der SPD-Fraktionsgeschäftsführer über die Bahn-Privatisierung, den Spielraum für niedrigere Steuern und den Streit um den Mindestlohn 32 MECKLENBURG-VORPOMMERN Das arme Bundesland hat den Landeshaushalt saniert. Jetzt beginnt Finanzministerin Sigrid Keler gar mit der Schuldentilgung 33 JÜRGEN RÜTTGERS Der NRW-Ministerpräsident profiliert sich in seinem neuen Buch als schillernder Populist – die CDU schweigt dazu 36 ARBEITSLOSE Sie haben die Hauptschule abgebrochen, können nicht richtig lesen oder waren im Knast. Ihre letzte Chance: das Päd-Camp in Berlin-Neukölln 42 BDI Die auf Lobbyarbeit setzenden Wirtschaftsverbände stecken in der Krise. Dagegen leben die Kammerorganisationen als Bindeglied zwischen Staat und Bürger wieder auf IFO-UMFRAGE Was die Unternehmen von ihren Verbänden halten 50 KONJUNKTUR In den USA droht der Absturz  |  Der Wohnungsbau kommt wieder in Fahrt  |  Die Weltwirtschaft wächst langsamer  |  Japans Konjunktur wackelt 56 FAIRE GESCHÄFTE Die Unternehmen entdecken einen neuen gigantischen Wachstumsmarkt: Weltweit verlangen immer mehr Kunden fair gehandelte und sozial verantwortungsvoll hergestellte Produkte. Ethik ist nicht mehr nur das Hobby reicher Philanthropen. Sie zahlt sich jetzt richtig aus KONSUM Welche Siegel Umwelt- und Sozialverträglichkeit garantieren 68 INTERVIEW: NICO STEHR Der Kulturwissenschaftler über Wohlstand und Wissen als Moral-Produzenten UNTERNEHMENSBERICHTE Wie CSR-Reports eine eigene, vernetzte Branche ernähren CHIQUITA Der lange Weg vom bösen Konzern zum Vorbild 78 SAP Um weiter auf Wachstumskurs zu bleiben, muss der Softwarekonzern aus Walldorf endlich im Mittelstand punkten. Eine Neuentwicklung soll die Tür zum Massengeschäft öffnen 84 INTERVIEW: HENNING KAGERMANN Der SAP-Chef über die neue Kundenjagd, die Rivalität mit Oracle und das Selbstbewusstsein als Weltmarktführer 88 INVESTMENTBANKEN Die Finanzmarktkrise erreicht die erfolgsverwöhnte Branche DEUTSCHE BANK Wie Josef Ackermann an den Zockerbanken verdient 98 EGANAGOLDPFEIL Der Luxuskonzern feiert sich auf einer rauschenden Gala – trotz Börsen- und Bilanzskandal. Ein Ortstermin 100 RENAULT-NISSAN Der Chef der beiden Auto-Hersteller, Carlos Ghosn, über neue Modelle und Spritspartechnologien – und wie er gegen VW punkten will 111 BACKWERK Zwei Ex-Unternehmensberater mischen das Brötchengeschäft auf 113 SCHAUFENSTER Zigarren 114 ANTARKTIS-FORSCHUNG Die neue Station der Deutschen soll bessere Erkenntnisse über den Klimawandel bringen und verlässlichere Wettervorhersagen liefern BAKTERIEN Wissenschaftler suchen im ewigen Eis nach neuen Wirkstoffen gegen Krebs und Umweltgifte 119 HANDY-TV Eine raffinierte Software aus Aachen spielt Videos auf Handys und im Internet ruckelfrei ab 120 VALLEY TALK Über die neuen Möglichkeiten, die Startseiten vielbesuchter Internetadressen an die eigenen Bedürfnisse anzupassen 122 INNOVATIONEN Wasserstoffautos gefährden Tunnelsicherheit  |  Holz zum Gießen  |  Spürgerät gegen Schadstoffe in Spielzeug  |  Das Innovationsklima in Deutschland kühlt ab DER TEST Der Sägeschleifer Multi von Bosch 126 GRÜNDERWETTBEWERB Mit fair gehandelter Kleidung fordern zwei Jungunternehmer große Mode-Labels heraus – und gewinnen den WirtschaftsWoche-Gründerwettbewerb FINALISTEN Vier weitere Startups schafften es in die Schlussrunde des Wettbewerbs 129 GRÜNDERTAGEBUCH armedangels-Gründer Anton Jurina schreibt über die Suche nach Investoren, kurze Nächte und erste Erfolge 132 SCHWERPUNKT MBA LEADERSHIP Wie Business Schools neuerdings Führungskompetenz lehren ALLIANZEN Warum deutsche MBA-Schulen wachsen müssen MBA-MESSE Was Besucher auf der World MBA Tour erwartet CAMPUS Das Wichtigste aus der MBA-Szene 142 YOUNGTIMER Autos aus den Siebziger- und Achtzigerjahren als Wertanlage: Bei welchen Modellen der größte Preisschub zu er-warten ist und wie sich Probleme vermeiden lassen 147 FINANZKRISE Warum die EZB und die US-Notenbank die Probleme nicht lösen können 149 ZINSEN Die besten Angebote für Tagesgeld und Festgeld  |  Anleihen: General Electric  |  Pfandbriefe 184 BÖRSENWOCHE Aktien: Goldcorp, BB Biotech, Cairn Energy, FMC  |  Investmentfonds 150 ZERTIFIKATE Bonität der Banken auf dem Prüfstand  |  Urteile und Regeln für Anleger  |  Bonus, Discount, Express, Garantie: Stärken und Schwächen der wichtigsten Papiere  |  Mit Währungen spekulieren  |  Chancen und Risiken exotischer Börsen  |  Warnsignale von den Terminmärkten  |  MDax  |  Agrarzertifikate 196 WASSERKARTEN In deutschen Restaurants wird die Auswahl an Mineralwasser immer größer. Gäste können Flaschen aus den USA, Südafrika oder Tasmanien bestellen 200 BERLINER PHILHARMONIKER Ein Bildband des Fotografen Dieter Blum zeigt bislang unbekannte Facetten des Orchesters 202 SCHON GELESEN? Pulitzer-Preisträger Jeffrey Eugenides über Disziplin und Ironie, Realismus und Imagination in der Literatur NEUE BÜCHER 204 KOST-BAR Kunstmesse auf Mallorca  |  Luxushotel in chinesischem Bergwald  |  Moderne Heimat für Kölner Kirchenmuseum Kolumba 3 EINBLICK 206 LESERFORUM, IMPRESSUM 208 UNTERNEHMENSREGISTER 209 PERSPEKTIVEN 210 AUSBLICK Patrick Adenauer über den Neoprotektionismus in Deutschland eMagazin - das Heft im Originallayout und als PDF»jetzt abonnieren

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%