WirtschaftsWoche 39/2005

Archiv: WirtschaftsWoche 39/2005

MENSCHEN DER WIRTSCHAFT 7 MANN DER WOCHEPost-Chef Klaus Zumwinkel 8 BCGRussische Vermögen wachsen am schnellsten THYSSENKRUPPKonzernchef Ekkehard Schulz im Rüstungswettlauf mit den Franzosen 9 SPARKASSENNRW-Finanzminister Helmut Linssen drängt auf Reform 10 RENAULTVertriebschef Patrick Blain bereitet Sprung nach China vor INDIENReformblockierer gefährden Aktienhausse 12 ACNUS-Direktvermarkter startet neuen Vertrieb im deutschen Mobilfunk THE APPRENTICEDonald Trumps TV-Sendung bald auch in China 14 ALLIANZGerhard Rupprecht, designierter Chef der geplanten Deutschland-Holding, verspricht niedrigere Preise 17 NINETOFIVEKlaus-Peter Gushurst, Deutschland-Chef von Booz Allen Hamilton POLITIK+WELTWIRTSCHAFT 20 JAMAIKA-KOALITIONWäre ein schwarz-gelb-grünes Bündnis für die Wirtschaft besser als eine große Koalition? 23 REAKTIONENWie das Ausland das Ergebnis der Bundestagswahl sieht 24 ANGELA MERKELWie lange bleibt die Parteichefin und Kanzlerkandidatin noch die Nummer eins? 30 STANDORTDer Präsident der amerikanischen Handelskammer, Thomas Donohue, über Deutschlands ökonomische Zukunft 32 VERKEHRNach Rechnung von Verkehrsexperten ließen sich ohne Qualitätseinbußen bei Autobahnen und im Nahverkehr Milliarden Euro einsparen 36 EU-BÜROKRATIEWird die Brüsseler Chemikalien-Verordnung nicht entschärft, drohen der deutschen Industrie Milliarden Euro Mehrkosten 40 SEEGRENZENNirgendwo sind Landesgrenzen unkla- rer als auf hoher See. Das fördert zwischenstaatliche Konflikte 45 KONJUNKTURDie Aussichten für die Entwicklung der deutschen Wirtschaft haben sich wieder verschlechtert 46 EUROLANDDie EU-Mitgliedsländer fallen in puncto Wettbewerbsfähigkeit und Forschungsförderung zurück 48 CHINADer Aufstieg des Landes zur neuen Weltwirtschaftsmacht geht ungebremst weiter 50 WELTWIRTSCHAFTTrotz des jüngsten Kursrückgangs als Reaktion auf den Wahlausgang in Deutschland erwarten Analysten weiter einen starken Euro UNTERNEHMEN+MANAGEMENT 54 DEUTSCHE BANKKonzernchef Josef Ackermann über das Ergebnis der Bundestagswahl, die Zukunft der deutschen Wirtschaft und die Zukunft seiner Bank 60 WAHLFOLGENWelche Auswirkungen das Ergebnis der Bundestagswahl auf die wichtigsten Branchen hat 68 BASFWie Vorstandschef Jürgen Hambrecht überall auf der Welt für die Chemie wirbt 72 SIEMENSKonzernchef Klaus Kleinfeld hat eine Radikalkur angekündigt – ein Programm für die Problemsparten steht noch aus 74 MESSE KÖLNDer Immobilienskandal um die neuen Messehallen weitet sichaus – jetzt auch auf das Bankhaus Oppenheim 79 SCHAUFENSTERMaßanzüge TECHNIK+WISSENSCHAFT 83 INTERNETRecherchen werden zum Kinderspiel: Das Web der Zukunft versteht unsere Alltagssprache 86 INNOVATIONENValley Talk, Hochgeschwindigkeits-bahnen, Zink als Energiespeicher, Brennstoffzellen im Reisemobil, Kühlfass 87 DER TESTiPod Nano BERUF+ERFOLG 91 AGGRESSIVITÄTEin Hamburger Kriminologe bringt in Seminaren Managerndie richtige Dosis Aggres-sivität bei 96 LEIB UND SEELEWie Sie sich auf Langstreckenflügen für den nächsten Termin fit halten können GELD+BÖRSE 102 BÖRSENach kurzem Schock legt die Börse das Wahlergebnis zu den Akten. Jetzt rollt eine IPO-Welle auf die Anleger zu 104 Q-CELLSBeim Börsenneuling locken dank Solartechnik-Trend Zeichnungsgewinne 106 STEUERN + VERSICHERUNGENAuf welche Reformen sich Arbeitnehmer und Anleger je nach Koalition einstellen müssen 110 SPEZIAL ZERTIFIKATEDer Boom toppt Fonds | Zehn Anlagemotive und die passenden Papiere | Report:In 24 Stunden von der Idee bis zum Verkauf | Wie und wo der Handel sich lohnt 130 STEUERN UND RECHT 132 ZINSEN UND IMMOBILIEN 134 BÖRSENWOCHEmit Aktien, Optionen, Zertifikaten und Investmentfonds 150 BARRON’SOptimisten, die dem US-Aktienmarkt einen neuen Aufschwung vorhersagen, ist nicht zu trauen FIVETONINE 152 ZU HAUSEDer Architekt Hadi Teherani wohnt mit Blick auf die Alster 154 KOST-BAR RUBRIKEN 3 EINBLICK 98 LESERBRIEFE 101 IMPRESSUM 156 UNTERNEHMENSREGISTER 157 PERSPEKTIVEN 158 AUSBLICKRenate Köcher über das Ergebnis der Bundestagswahl

Lesen Sie alle Storys im eMagazin der WirtschaftsWoche. Jetzt kostenlos testen.

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%