WirtschaftsWoche 7/2006

Archiv: WirtschaftsWoche 7/2006

Heft 7/2006 der WirtschaftsWocheerschienen am 09.02.2006 Inhalt 8 FRANK BSIRSKE Der Vorsitzende der streikenden Gewerkschaft Verdi ist der Mann der Woche 9 KAI-UWE RICKE Der Chef der Deutschen Telekom bekommt im Glasfasergeschäft mehr Konkurrenz 10 REINHOLD EDER Mithilfe des Saarlandes will der Unternehmer den Verkauf von Segway-Rollern in Deutschland ankurbeln WULF VON SCHIMMELMANN Der Postbank-Chef startet mit Sparkassen, Volks- und Raiffeisenbanken einen gemeinsamen Bezahldienst für das Einkaufen im Internet 12 MICHAEL SCHMIDT-RUTHENBECK Die Familie des milliardenschweren Metro-Gesellschafters ist ins Visier der Steuerfahnder geraten EKKEHARD SCHULZ Der ThyssenKrupp-Lenker hat Sorgen mit seinem Edelstahlwerk in Shanghai. Der chinesische Partner unterbietet ihn 14 GERMAN GREF Russlands Wirtschaftsminister verspricht ausländischen Investoren weniger Bürokratie und mehr Sicherheit 17 OTTO KENTZLER Im Büro mit dem Handwerkspräsidenten 20 BUNDESREGIERUNG Wie lange hält der Honeymoon der deutschen Wähler mit der neuen Bundeskanzlerin noch? 24 GEWERKSCHAFTEN Bei den anstehenden Betriebsratswahlen wird der DGB weiter an Einfluss verlieren 26 PALÄSTINA Wovon der Noch-Nicht-Staat lebt 30 WIRTSCHAFTSFORSCHUNG Eine neue Generation junger deutscher Ökonomen hält in der Zunft international gut mit 34 AUSLAND Wie die Wirtschaftsforscher anderswo die Politik beraten 36 INTERVIEW: AXEL OCKENFELS Der Kölner Starökonom über die Stärken und Schwächen der deutschen Wirtschaftswissenschaft 38 KONJUNKTUR Die Noten-banken nehmen den hohen Ölpreis als Inflationsrisiko ernst  |  Der Earlybird-Frühindikator sinkt zum dritten Mal in Folge  |  Die Preishausse bei Rohstoffen hält an  |  Chinas Wirtschaft leidet unter großen Ungleichgewichten 46 VERSICHERUNGEN Die Branche ist im Umbruch. Die Konzerne ordnen Vertrieb und Verwaltung völlig neu. Das kostet Jobs, aber die Kunden profitieren 54 AUTOZULIEFERER Bei unabhängigen Autobauern wie Karmann sind tausende Stellen bedroht 58 LINDE Das Ringen um den britischen Rivalen BOC entscheidet die Zukunft des Konzerns 64 ISLAMISCHE WELT Wie deutsche Unternehmen die schlimmsten Fehler im Umgang mit islamischen Geschäftspartnern vermeiden 68 SCHENKER Die Spedition gilt als Champion der Sportlogistik. Doch bei den Winterspielen in Turin liegt auch die Konkurrenz gut im Rennen 75 HAAS Der deutsche Hersteller baut die Fertighäuser für die IOC-Zentrale in Turin 76 BEST BRANDS 2006 Motorola, Google, UBS und Tchibo sind die angesehensten und erfolgreichsten Marken in Deutschland 77 METHODE Wie das exklusive Ranking ermittelt wurde 78 MOTOROLA Die wachstumsstärkste Produktmarke 78 UBS Die stärkste Finanzmarke 79 GOOGLE Die führende Unternehmensmarke 80 TCHIBO Die beste Produktmarke 81 INTERVIEW: FRANZ-PETER FALKE Der Präsident des Markenverbandes über Globalisierung und anspruchsvolle Kunden 84 SCHAUFENSTER Tee 87 DOPING Bei den Olympischen Winterspielen in Turin jagen Wissenschaftler mit neu entwickelten Testmethoden die Doping-sünder unter den Spitzensportlern 92 INNOVATIONEN Valley Talk  |  Strom aus Meereswellen  |  Skijacke mit Knautschzone  |  Renaissance der Bildröhre  |  Sprachsteuerung zum Nachrüsten 93 DER TEST Der Gewebeerfrischer Prêt-à-porter befreit Anzüge und Kleider von Gerüchen und Falten 95 HOCHSCHULEN Israels Elite-Uni Technion entwickelt sich zum Magnet für deutsche Studenten 100 MCCABE Warum Angelsachsen selbst oft Kraftausdrücke verwenden – sie aber ungern hören 104 GELDANLAGE Wie die besten Profis das Geld ihrer Kunden mehren, wie sie die Entwicklung von Börse und Zinsen sehen und was Anleger von ihnen lernen können 107 BANKEN ODER UNABHÄNGIGE Wer kann es besser? 109 SPEKULATIONSSTEUER Welche Änderungen Anleger in ihrer Strategie berücksichtigen sollten 110 METHODIK Wie die besten Geldmanager ermittelt wurden 112 OFFENE IMMOBILIENFONDS Mit den Fonds wird weiter getrickst. Was der Krisenplan der Deutschen Bank wert ist und wo weiterhin Gefahren für Anleger drohen 116 US-AKTIEN Was sich aus amerikanischen Börsen-briefen über die New Yorker Börse ablesen lässt 118 STEUERN UND RECHT Kindergeld nachfordern  |  Einspruch gegen Grundsteuer  |  Umstrittener Lottogewinn 120 ZINSEN 122 BÖRSENWOCHE Empfehlungen: Aktien  |  Zertifikate  |  Investmentfonds 134 OLDTIMER Die Serpentinen rund um Kapstadt sind ein Paradies für Oldtimer-Fans. Ein Deutscher bietet hier die schönste Auswahl an passenden Mietwagen 136 INSIDE Die besten Adressen in Kapstadt 138 KOST-BAR Gala bei der Berlinale  |  Automatikuhr Max Bill  |  Montblanc-Koffer auf Alufelgen 3 EINBLICK 102 LESERBRIEFE, IMPRESSUM 140 UNTERNEHMENSREGISTER 141 PERSPEKTIVEN 142 AUSBLICK Hans-Werner Sinn über Deutschland als Nettozahler und die Gewinner der EU eMagazin - das Heft im Originallayout und als PDF»jetzt abonnieren

Anzeige
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%