Börse New York: Konjunkturdaten stützen Wall Street

Börse New York: Konjunkturdaten stützen Wall Street

, aktualisiert 28. März 2016, 16:43 Uhr
Bild vergrößern

Die Händler an den US-Börsen sind bisher guter Dinge.

Quelle:Handelsblatt Online

Kein Ostermontag an den US-Börsen. Der Handel in New York ist eröffnet, und der Auftakt fällt dank guter Daten zum Konsumverhalten freundlich aus. Bei den Einzelwerten stehen Revlon und Acadia Pharmaceuticals im Fokus.

New YorkNach ermutigenden Daten zum Konsumverhalten der US-Verbraucher hat der New Yorker Aktienmarkt am Montag etwas höher eröffnet. Der Standardwerte-Index Dow Jones legte um 0,16 Prozent auf 17.544 Punkte zu, der breitere S&P 500 um 0,18 Prozent auf 2.039 Punkte und der Technologie-Index Nasdaq Composite um 0,24 Prozent auf 4.785 Punkte.

Wie das Handelsministerium in Washington mitteilte, sind im Februar die Ausgaben für den privaten Konsum um 0,1 Prozent im Vergleich zum Vormonat gestiegen. Der private Konsum steht für etwa 70 Prozent des Bruttoinlandsprodukts der weltgrößten Volkswirtschaft. Zusammen mit Daten aus der Vorwoche, darunter den am Freitag veröffentlichten US-Wachstumszahlen, passen die neuen Konsumdaten ins Bild einer immer mehr an Schwung gewinnenden US-Konjunktur. Am Markt führt das zu Spekulationen, die Notenbank Fed könnte die Zinsen in diesem Jahr deutlicher anheben als bisher erwartet.

Anzeige

Revlon verloren 6,6 Prozent, nachdem der Kosmetikhersteller die Berufung eines neuen Vorstandschefs bekanntgegeben hatte. Acadia Pharmaceuticals setzten ihren Höhenflug fort und gewannen 18 Prozent, nachdem sich Mitarbeiter der US-Zulassungsbehörde FDA am Freitag positiv über ein Parkinson-Medikament des Unternehmens geäußert hatten.

Quelle:  Handelsblatt Online
Anzeige

Twitter

Facebook

Google+

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%