Kommunikation: Die dümmsten Sprüche auf Büro-Englisch

4 Kommentare zu Kommunikation: Die dümmsten Sprüche auf Büro-Englisch

  • Endlich einmal Redakteure die sich mit dem dummen "Büro-Englich" oder auch "Denglisch" auseinandersetzen. Nur so ist dieser Modekrankheit im Deutschen Medienwald beizukommen. Leider ist es bei zu vielen jungen Deuschen und damit auch dem Nachwuchs in den Medien vermeintlich clever mit diesem lächerlichen Getue Aufmerksamkeit zu erregen. Die haben vergessen -oder nie richtig "Deutsch" gelernt, was ja auch hier und dort selbst bei Arbeiten von sog.Akademikern zu Tage tritt. Red. bitte weiter so .........

  • Naja, wer erst mal die Ärmelschoner hochkrempeln muß, bevor er seine gartenzwerge im Büro ausrichtet, für den mag das doof klingen. Wer im internationalen Umfeld arbeitet und dabei mehr Englisch als Deutsch über den Tag spricht, für den ist das normal. Nicht dämlich. Dämlich ist noch deutlich schlimmer. Wie wäre es da zum Beispiel mit dem Begriff 'Engstirnig'?

  • Wer wirklich ständig Englisch reden muss, der kann es normalerweise auch, und hat es nicht nötig, als typischer Wichtigtuer Denglisch zu kauderwelschen, wenn er eigentlich
    Deutsch reden will. Wer Sprachen nicht mehr differenzieren kann, der kann auch nicht differenziert denken.

Alle Kommentare lesen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%